volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
VCO-Doppelspieltag Teil 1

volleyballer.de

2. Bundesligen: VCO-Doppelspieltag Teil 1

28.01.2022 • 2. Bundesligen Autor: Jürgen Aigner, VCO Münster e.V. 490 Ansichten

Am Wochenende empfangen die Talente des VCO Münster zunächst den ungeschlagenen Tabellenführer, Skurios Volleys Borken (Samstag), und dann den Tabellendritten, DSHS SnowTrex Köln (Sonntag).

VCO-Doppelspieltag Teil 1 - Foto: Michael Eyinck

VCO Münster (Foto: Michael Eyinck)

Am Samstag, 29. Januar, geben die Skurios Volleys aus Borken ihre Visitenkarte am Berg Fidel ab. Über die Verteilung der Favoritenrolle muss man da nicht lange nachdenken. Das mit internationalen Spielerinnen gespickte Team aus Borken hat bislang alle Meisterschaftsspiele gewonnen. Im Hinspiel verloren die Nachwuchstalente zwar mit 0:3 Sätzen, zeigten aber eine durchaus ansprechende Leistung. Das Ziel lautet daher auch am Samstag: Möglichst gut mithalten.

Das Spiel beginnt am Samstag um 15 Uhr in der Sporthalle Berg Fidel. 750 Zuschauer sind zugelassen. Für den Zutritt zur Halle sind der Nachweis des Impfstatus (2G+) sowie die Vorlage eines amtlichen Lichtbildausweises erforderlich. Maskenpflicht gilt auch am Sitzplatz. Die Halle wird um 13.30 Uhr geöffnet. Tickets sind ausschließlich an der Tageskasse zum Preis von 5 ? (3 ? für Schüler und Jugendliche) erhältlich.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner