volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Bayerischer Volleyball-Verband setzt die Spielsaison fort

volleyballer.de

Bundesligen: Bayerischer Volleyball-Verband setzt die Spielsaison fort

31.12.2021 • Bundesligen Autor: Georg Kettenbohrer 1078 Ansichten

Der Spiel- und Jugendausschuss hat am 30. Dezember 2021 die Fortführung der Spielsaison (Erwachsene/Jugendliche/Mixed/BFS/Senioren) beschlossen.

Damit können ab dem 8. Januar 2022 wieder Spiele ausgetragen werden. Weiterhin steht es allen Mannschaften frei, ob sie spielen wollen oder nicht. Um mehr Zeit für Spielverlegungen zu schaffen wird die Saison bis zum 28./29. Mai 2022 verlängert.

Zusätzlich werden die Relegationsspiele gestrichen.

Das Ziel bleibt weiterhin eine vollständige Saison mit Hin- und Rückspiel auszutragen.

Weitere Informationen werden im Laufe des 4. Januar 2022 auf der Homepage des Bayerischen Volleyball-Verbandes (www.volleyball.bayern) veröffnetlicht.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner