volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
NawaRo reist mit neun Spielerinnen zum Kellerduell

volleyballer.de

Bundesligen: NawaRo reist mit neun Spielerinnen zum Kellerduell

21.12.2021 • Bundesligen Autor: Georg Kettenbohrer 1558 Ansichten

Volleyball Bundesligist NawaRo Straubing plagen weiter große Personalsorgen. Ohne drei Spielerinnen reisen die Niederbayern am Mittwoch nach Erfurt zum Kellerduell der Liga.

Neben Samantha Cash (Knieprobleme) fällt auch Marie Hänle (Bänderverletzung) weiter aus. Die zweite Zuspielerin Elisabeth Kettenbach ist ebenfalls noch nicht dabei. Bei ihr entscheidet der Arzt in dieser Woche, ob sie nach ihrer Erkrankung wieder voll angreifen darf. Hinzu kommen weitere angeschlagene Spielerinnen im Kader.

"Wir haben eine sehr selektierte Gruppe mit in Erfurt dabei", so NawaRo Chef-Coach Bart-Jan van der Mark. Er kann in Erfurt auch auf seine beiden Youngster Emilia Jordan und Antonia Herpich bauen. Beide reisen mit in die thüringische Landeshauptstadt.

Auf Seiten der Gastgeberinnen sind nach der Corona bedingten Zwangspause wieder alle Spielerinnen wieder mit an Bord. Als die herausragenden Spielerinnen im Team sieht van der Mark Diagonalspielerin Rica Maase, Mittelblockerin Jazmine White und Außenangreiferin Antonia Stautz. "Das sind so die Leistungsträger im Team, wenn sie fit sind", analysiert van der Mark.

Doch der Fokus bei seinem Team müsse auf dem eigenen Spiel liegen. "Wenn es uns gelingt eine ähnliche Leistung abzurufen, wie im Derby, dann wird das ein sehr interessantes Spiel in Erfurt", ist sich van der Mark sicher. "Unser Ziel ist es in Erfurt zu punkten. Weniger als das, kann nicht unser Ziel sein", gibt er die Richtung für sein Team vor.

Wie sich die Straubingerinnen in Erfurt schlagen, das können die Fans zu Hause via Livestream auf www.sport1extra.de verfolgen. Zuschauer vor Ort sind aufgrund der Corona-Hygieneverordnungen in Thüringen derzeit nicht erlaubt.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner