volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Nach der Saison ist vor der Saison: Die ersten Abgänge stehen fest!

volleyballer.de

Bundesligen: Nach der Saison ist vor der Saison: Die ersten Abgänge stehen fest!

31.03.2021 • Bundesligen Autor: Ladies in Black Aachen // Andreas Steindl 3913 Ansichten

Aachen. Knapp zwei Wochen nach dem letzten Spiel der Ladies in Black in der Saison 2020/21 im Viertelfinale der Play-Offs gegen den Dresdner SC sind nun auch bereits erste personelle Entscheidungen gefallen. Wie nach jeder Saison trennen sich auch diesmal die sportlichen Wege mit einigen Spielerinnen.

Nach der Saison ist vor der Saison: Die ersten Abgänge stehen fest! - Foto: Ladies in Black Aachen // Andreas Steindl

Foto: Ladies in Black Aachen // Andreas Steindl

Der Vertrag von Außenangreiferin Maddie Haynes (USA) wird nicht verlängert. Auch die Verträge von Diagonalangreiferin Rugile Lavickyte (Norwegen) sowie Zuspielerin Live Sorbo (Norwegen) laufen aus. Auch die beiden Mittelblockerinnen Eline Timmerman (Niederlande) sowie Nina Herelová möchten sich nach einer Saison in Aachen anderen Vereinen anschließen.

Mit allen anderen Spielerinnen des aktuellen Kaders laufen zur Zeit noch Gespräche. Weitere Abgänge aber natürlich auch Vertragsverlängerungen sind somit nicht ausgeschlossen und werden bei entsprechendem Vollzug auf den Kanälen der Ladies in Black veröffentlicht.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Spielerinnen Maddie Haynes, Rugile Lavickyte, Live Sorbo, Eline Timmerman sowie Nina Herelová für ihren Einsatz im Trikot der Ladies in Black und wünschen allen alles Gute für Ihre Zukunft. Wir sind uns sicher, dass alle mit einem warmen Applaus der Fans der Ladies in Black gern gesehene Gäste in der Halle an der Neuköllner Straße sein werden!

Weit fortgeschritten sind auch die Gespräche mit einem möglichen neuen Cheftrainer der Ladies in Black Aachen, sodass auch hier zeitnah mit einer Vollzugsmeldung zu rechnen ist. Im Anschluss daran dürften die Kaderplanungen für die Saison 2021/22 nochmal richtig Fahrt aufnehmen.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner