volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
NawaRo in Suhler Wolfsgrube zu Gast

volleyballer.de

Bundesligen: NawaRo in Suhler Wolfsgrube zu Gast

04.02.2021 • Bundesligen Autor: Georg Kettenbohrer 2094 Ansichten

Am Samstagabend (19 Uhr) ist NawaRo Straubing beim VfB Suhl LOTTO Thüringen zu Gast. Die "Wölfe", wie sie von den Fans genannt werden sind vor allem zu Hause in der Wolfsgrube richtig stark und im Spiel gegen NawaRo der Favorit, jedoch auch nicht unschlagbar.

"Suhl spielt heuer eine richtig starke Saison und sie stehen zurecht da, wo sie aktuell stehen", erklärt Straubings Trainer Benedikt Frank. "Sie haben mit Claudia Steger und Agnes Pallag zwei sehr starke Außenangreiferin, dazu mit Laura de Zwart eine hervorragende Mittelblockerin und mit Danielle Harbin auch auf Diagonal eine tolle Spielerin", analysiert Frank. Im Zuspiel zieht mit Vedrana Jaksetic eine sehr erfahrene Spielerin die Fäden.

Trotzdem sieht Frank sein Team nicht chancenlos. "Sie müssen einen etwas schlechteren Tag erwischen und wir müssen es schaffen sie im Kopf zu knacken. Von den Einzelspielerinnen sind sie auf dem Papier definitiv besser als wir", erklärt Frank, der es vor allem auch schaffen muss, dass sein Team nach einem tollen Spiel nicht ein schlechteres nachschiebt, wie schon oft in dieser Saison. Daran hat er bereits am Dienstag im Training begonnen. "Da haben wir richtig schlecht trainiert. Dann gabs einen Einlauf. Danach lief es dann wieder besser", fasst der Coach die Trainingswoche zusammen.

Frank weiß, dass es für NawaRo nicht leicht sein wird in der Wolfsgrube zu bestehen. "Suhl ist dort seit fünf Spielen ungeschlagen, aber wir wollen dort trotzdem etwas mitnehmen. Ich denke, dass uns die Halle gut liegt und wir dort als Team Spaß haben werden", gibt sich Frank vor dem Gastspiel im Thüringer Wald zuversichtlich. Dieses können die Fans wie gewohnt via Livestream auf sporttotal.tv verfolgen. Spielbeginn ist am Samstag um 19 Uhr.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner