volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
#MissionMannheim: Final-Premiere für United Volleys und Netzhoppers

volleyballer.de

DVV-Pokal: #MissionMannheim: Final-Premiere für United Volleys und Netzhoppers

11.12.2020 • DVV-Pokal Autor: DVV 2996 Ansichten

Erstmals seit 2013 wird der DVV-Pokal nicht an Berlin oder Friedrichshafen gehen: Am 28. Februar 2021 stehen sich die United Volleys Frankfurt und die Netzhoppers KW-Bestensee gegenüber. Für beide Teams ist es außerdem die erste Final-Teilnahme der Geschichte.

Die Siegerliste im DVV-Pokal der Männer wird im Jahr 2021 um einen neuen Namen erweitert. Beide Finalisten stehen erstmals im Endspiel des deutschen Cup-Wettbewerbs. In zwei an Dramatik kaum zu überbietenden Halbfinals setzen sich die United Volleys Frankfurt und die Netzhoppers KW-Bestensee jeweils im Tiebreak und buchten damit ihre Premieren-Tickets für das große Finale in Mannheim.

Die United Volleys gewannen ihr Semifinale bei Rekordsieger VfB Friedrichshafen mit 3:2 (25:23, 25:27, 25:21, 15:25, 16:14). Der VfB verpasste damit nach dem bislang letzten Triumph 2019 erneut die Chance auf seinen 17. Pokalsieg.

"Die Mannschaft konnte leider die Leistung der vergangenen Woche in Italien nicht wiederholen", zeigte sich VfB-Geschäftsführer Thilo Späth -Westerholt enttäuscht. "Dann wird es eben gegen eine stark aufspielende Frankfurter Mannschaft schwierig. Gratulation an Jochen Schöps und Co."

Die Netzhoppers schlugen die WWK Volleys Herrsching ebenfalls mit 3:2 (21:25, 26:28, 25:16, 25:22, 26:24). Für das Team von Coach Christophe Achten ist es in der diesjährigen Pokalrunde bereits der dritte Erfolg nach 0:2-Satzrückstand. Im Achtelfinale hatten die Netzhoppers Vorjahresfinalist SWD powervolleys Düren aus dem Rennen geworfen. Im Viertelfinale beendeten sie dann den Traum von der Titelverteidigung für den amtierenden Pokalsieger Berlin Recycling Volleys.

Das Finale findet am 28. Februar in Mannheim statt.

Alle Infos unter www.dvv-pokal.de.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "DVV-Pokal"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner