volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
BADEN VOLLEYS verteidigen souverän die Tabellenführung

2. Bundesligen: BADEN VOLLEYS verteidigen souverän die Tabellenführung

16.12.2019 • 2. Bundesligen Autor: Philipp Schätzle 1230 Ansichten

Die BADEN VOLLEYS SSC Karlsruhe setzten sich im Spitzenduell der zweiten Volleyball Bundesliga Süd beim TV/DJK Hammelburg mit 3:1 (23:25; 25:20; 25:17; 25:14). Nach eineinhalb ausgeglichenen Sätzen konnten die Badener entscheidend das Tempo anziehen und am Ende klar die Tabellenführung verteidigen.

BADEN VOLLEYS verteidigen souverän die Tabellenführung - Foto: Michael Oexner

Foto: Michael Oexner

Es war das versprochene Spitzenspiel, das sich da die BADEN VOLLEYS mit den Gastgebern in Hammelburg lieferten. Vor toller Kulisse legten beide Teams los wie die Feuerwehr und lieferten sich von Anpfiff ab einen packenden Schlagabtausch. Ohne Rücksicht auf Verluste und mit enorm hoher Schlagzahl rauschte das Spiel durch die ersten eineinhalb Sätze. Der erste davon kippte am Ende Richtung Gastgeber, hätte aber auch nach Karlsruhe gehen können – eigentlich sogar müssen. Denn die BADEN VOLLEYS führten gar mit 22:19, ließen sich da aber noch die Butter vom Brot nehmen. „Wir sind super ins Spiel gekommen“, resümierte BADEN VOLLEYS-Coach Antonio Bonelli. „Den ersten Satz haben wir dann unnötig aus der Hand gegeben. Wir sind da etwas hektisch geworden und haben zu viele Fehler gemacht.“
Doch gerade nun zeigte sich, warum die BADEN VOLLEYS zu Recht an der Tabellenspitze stehen: Sie ließen sich durch den dummen Satzverlust nicht aus der Ruhe bringen, legten sogar noch eine Schippe drauf. Beim Stand von 19:19 drückten die Badener dann endgültig das Gaspedal durch und zogen den spurteten zum Satzgewinn. Bereits Mitte des Satzes wurde es deutlich, dass Bonelli und das Trainerteam ihre Hausaufgaben perfekt gemacht hatten. „Wir sind mit genauen Vorgaben ins Spiel gegangen“, verrät Felix Roos, der wieder zum MVP gewählt wurde. „Diese konnten wir immer besser und präziser umsetzen. Ab dem dritten Satz hatten wir die Hammelburger dann in allen Elementen im Griff.“

Mit dem einem Lauf von 4:8 auf 18:12 in Satz drei war dann die Gegenwehr der Gastgeber gebrochen, während „wir uns auf unsere Stärken besonnen haben.“ Zuspieler Thomas Heidebrecht hatte mit Kapitän Jens Sandmeier, Lukas Jaeger sowie Felix Roos gleich drei erfolgreiche Abnehmer seiner Pässe, die durchweg punkteten. Durch diese Variabilität im Angriff bekam die Hammelburger Abwehr keinen Zugriff mehr auf das Spiel. So konnte auch der junge Robin Stolle, der vorne in die Rotation kam, fleißig Punkte dem Karlsruher Konto beisteuern.

Satz vier war dann schon ein Schaulaufen. Während die Gastgeber in ein Loch fielen und sich ihrem Schicksal ergaben, lief die Maschinerie der BADEN VOLLEYS weiter auf Hochtouren. Besonders die Gebrüder Sandmeier sorgten für Spektakel: Thorben brillierte am Netz mit krachenden Blocks, von der Grundlinie feuerte Jens die Aufschläge mit unhaltbarer Gewalt übers Netz. Der SSC Karlsruhe fühlte sich im Hammelburger Wohnzimmer sichtlich wohl. „Alle fitten Spieler kamen heute zum Einsatz und alle haben einen geilen Job gemacht“, freute sich Bonelli nach der Partie. Es hat also alles gepasst beim Tabellenführer der zweiten Volleyball-Bundesliga.

Für die BADEN VOLLEYS SSC Karlsruhe steht nun das letzte Spiel des Jahres an. Am Samstag, 21. Dezember, geht es bereits um 18 Uhr im heimischen Otto-Hahn-Gymnasium gegen den TSV Mimmenhausen. Mit dem 216-fachen Nationalspieler Christian Pampel ist das Team vom Bodensee aktuell auf Tabellenplatz vier. Aufgrund weniger Spiele sind sie gemeinsam mit den Karlsruhern die einzigen in der Liga, die aus eigener Kraft Herbstmeister werden kann. Insofern steht einem spannendem Spitzenspiel nichts im Wege. Bonelli ist sich sicher: „Es wird ein harter Kampf – aber meine Jungs sind hungrig.“

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Cibdol

Informationen zum Echtgeld Online Casino

onlinecasinohex.de

casinohex.at

Online Casino Österreich

Seriöse Online Casinos

Betway Sports – Sportwetten

GENAUMEINS.com


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner