volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Mit 13 Blocks in zwei Spielen aus der Qualifikation ins Hauptfeld

Beach World-Tour: Mit 13 Blocks in zwei Spielen aus der Qualifikation ins Hauptfeld

29.05.2019 • Beach World-Tour • Autor: Kurt Meyer-Bergmann 567 Ansichten

Das Rattenfänger Beach – Team TC Hameln Philipp Arne Bergmann/Yannick Harms hat beim 4-star Beachvolleyball World Cup in Ostrava einen guten Start hingelegt und ist mit zwei klaren zu keinem Zeitpunkt gefährdeten Siegen in der Qualifikation gegen litauische Teams mit 21:11, 21:15 sowie 21:14, 21:13 in die am morgigen Donnerstag beginnende Hauptrunde eingezogen.

Mit 13 Blocks in zwei Spielen aus der Qualifikation ins Hauptfeld - Foto: privat

Foto: privat

Blockspieler Philipp Arne brachte die Gegner am Netz mit insgesamt 13 Blocks fast zum verzweifeln . Yannick zeigte sich höchst präsent in Abwehr und im Abschluss, so dass der Einzug ins Hauptfeld der letzten 32 Teams hoch verdient ist.

 

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Beach World-Tour"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Nur für Männer über 1,90 Meter - tolle Stoffe, modernes Design

Hemden extra langer Arm 72cm, Überlänge

Oasis Papagayo Resort & Beach Volleyball

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner