sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Häfler Fanfahrt nach Unterhaching

Bundesligen: Häfler Fanfahrt nach Unterhaching

11.12.2018 • Bundesligen • Autor: Gesa Katz 377 Ansichten

Am Sonntag, 16. Dezember (17 Uhr) schlägt der VfB Friedrichshafen bei den Hypo Tirol Alpenvolleys Haching auf. Zum Bundesligaspitzenspiel gegen den in der Liga noch ungeschlagenen Tabellenführer will auch der Häfler Fanclub „Bluebears“ der Mannschaft die best mögliche Unterstützung liefern und bietet eine Fanfahrt nach Bayern an.

Häfler Fanfahrt nach Unterhaching - Foto: Günter Kram

Die Fans können die Mannschaft auch auswärts unterstützen (Foto: Günter Kram)

Die VfB-Fans der „Bluebears“ freuten sich besonders, dass die Alpenvolleys als deutsch-österreichische Kombo vergangene Saison von der Volleyball Bundesliga eine Wild Card bekommen haben. Schließlich trägt der Liganeuling zur Hälfte seine Spiele in Innsbruck und zur anderen in Unterhaching aus. „Das sind Ziele, für die wir den Fans eine Eintagestour anbieten können“, freut sich der VfB-Fanbeauftragte Rudi Krafcsik. „Auch dieses Jahr fahren wir nach Haching, um die Mannschaft zu unterstützen.“

Nach drei Heimspielen in Folge ist die Partie gegen die Alpenvolleys die erste von drei Reisen für den VfB. In Unterhaching erwartet den VfB ein Team, das die Liga ohne eine einzige Niederlage anführt und nur im Pokal gegen die SWD powervolleys Düren den Kürzeren zog. „Da hilft es bestimmt, dass wir die Jungs lautstark unterstützen“, sagt Krafcsik. „Und Spaß machen die Fahrten mit dem Fanbus ohnehin.“

Ein paar Plätze im Reisebus sind noch frei. Anmelden kann sich jeder unter rudi.krafcsik@vfb-volleyball.de. „Bluebears“ bezahlen für Busfahrt und Eintritt 35 Euro, Nicht-Mitglieder 45 Euro. „Wir freuen uns über jeden Fan, auch über jeden neuen“, sagt der Fanbeauftragte. „Um 13 Uhr geht es an der ZF Arena los. Nach dem Spiel fahren wir dann dann zurück an den Bodensee.“

Fanfahrt nach Unterhaching, 16. Dezember 2018
Abfahrt: 13 Uhr
Rückfahrt: nach Spielende
Kosten: 35 Euro für „Bluebears“ / 45 Euro für Nichtmitglieder
Inklusive Hin- und Rückfahrt und Eintritt
Anmeldung: rudi.krafcsik@vfb-volleyball.de

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos

Mikasa


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner