sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Historische Chance für den Underdog NawaRo

Bundesligen: Historische Chance für den Underdog NawaRo

23.11.2018 • Bundesligen • Autor: Georg Kettenbohrer 282 Ansichten

Vor wenigen Wochen zog NawaRo Straubing erstmals in der Geschichte in das DVV-Pokal-Viertelfinale ein. In diesem hat NawaRo nun am Sonntag (13 Uhr) in Potsdam die Chance die nächste Überraschung zu schaffen.

Historische Chance für den Underdog NawaRo - Foto: Schindler

NawaRo will in Potsdam genau so mutig spielen, wie zu Beginn des Heimspiels vor einer Woche. Hier setzt sich Lena Große Scharmann gegen Potsdams Doppelblock durch (Foto: Schindler)

Doch sollte das gelingen, so wäre das wohl als „Volleyball-Wunder“ einzuordnen, denn der SC Potsdam ist klarer Favorit in seiner Arena. So verfügt der SCP zahlreiche durschlagkräftige Angreiferinnen. Allen voran Diagonalspielerin Marta Drpa, wohingegen bei NawaRo jeder Punkt hart erarbeitet werden muss. „Im Gegensatz zu anderen Teams müssen wir in der Regel mehr Bälle abwehren, ehe wir den Punkt erzielen“, analysiert Coach Benedikt Frank. „Aber wir haben ein Team, das mit vollem Einsatz und viel Herzblut auf dem Feld agiert. Zudem haben wir im Spiel vor einer Woche gegen Potsdam gesehen, dass wir mithalten können.“

Das war vor allem im ersten Satz am vergangenen Samstag zu sehen, als Straubing Potsdams Annahmeschwächen schonungslos aufdecken konnte. Der erste Satz war aber dann auch der Knackpunkt mit den 12 vergebenen Satzbällen. „Wir haben das alles analysiert“, so Frank. „Aber vor allem auch das positive herausgearbeitet und gezielt auf das Spiel in Potsdam vorbereitet.“ Auch an der Taktik hat Frank gebastelt. „Wir haben hier an ein paar Stellschrauben gedreht und fahren mit dem Ziel nach Brandenburg alles für die große Sensation zu geben.“ Nichts anderes wäre ein Erfolg im Pokal für NawaRo.

Gespannt ist Frank auch, wer am Sonntagmittag besser aus den Startlöchern kommt. „Das ist für beide Teams eine ungewohnte Zeit. Um 13 Uhr wird selten ein Volleyballspiel auf Spitzenniveau angepfiffen.“ Die Spielerinnen von NawaRo dürfen sich in Potsdam auch über Unterstützung von den Rängen freuen. Neben der Familie von Libera Sophie Dreblow, die in Potsdam zu Hause ist werden auch die NawaRo FANtastics vor Ort sein und alles geben, um das Wunder von Potsdam möglich zu machen. Auch für die Fans zu Hause gibt es die Möglichkeit das Spiel zu sehen. Die Partie wird auf www.sporttotal.tv/volleyball via Livestream übertragen.

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos

Mikasa


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner