sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
HalloweenParty

Bundesligen: HalloweenParty

29.10.2018 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier 302 Ansichten

Der comdirect Supercup ist Geschichte und nach zuletzt zwei Niederlagen wollen die BR Volleys schon am Mittwochabend (31. Okt um 19.30 Uhr) gegen die WWK Volleys Herrsching ihren Fans wieder einen Anlass zum Jubeln geben. Am Reformationstag lädt der Deutsche Meister zur #HalloweenParty und bietet neben einem spektakulären Showact des Wintergarten Berlin allen Zuschauern ein buntes Eventprogramm.

HalloweenParty - Foto: Eckhard Herfet

ganz schön dunkel... (Foto: Eckhard Herfet)

Während am 31. Oktober die Berliner ihren gewohnten Gang zur Arbeit antreten, ist in Brandenburg Feiertag. Speziell für alle Volleyballfans aus dem Umland der Hauptstadt ein Argument mehr, sich das nächste Event von „10 Jahre | 10 Highlights“ im Volleyballtempel nicht entgehen zu lassen. Das von der BKK VBU als „Sponsor des Tages“ präsentierte Match steht ganz im Zeichen von Halloween. Vielfältige Aktionen zum Gruseltag des Jahres runden das Aufeinandertreffen mit dem selbsternannten „Geilsten Club der Welt“ ab.

Schon vor Spielbeginn wird das Duo „Tempo Rouge“ aus dem Wintergarten Berlin für einen Glanzpunkt sorgen. Bevor die Zuschauer dafür ihre Tribünenplätze einnehmen, könnten sie den ein oder anderen Grusel-Moment erleben, denn die Arena am Falkplatz wird am Mittwoch nicht nur von Volleyballfans heimgesucht. Während sich beide Vereine auf dem Parkett Saures geben, lässt das Berlin Dance Team Süßes von den Rängen regnen. Ein individuelles Erinnerungsfoto von der #HalloweenParty in der Max-Schmeling-Halle kann man sich an der Yoove-Fotobox im Eingangsbereich machen – selbstverständlich in entsprechender Kostümierung. Dort wird nach Spielende auch Rückkehrer Nicolas Le Goff für Autogramme und gemeinsame Fotos bereitstehen.

Für die Kleinsten der Gäste lohnt sich ein Besuch am Stand des Fanclubs VolleyTigers e.V., der mit besonderen Mitmachaktionen aufwartet. Dort kann man sich nicht nur dem Anlass angemessen Schminken lassen, sondern beim Dosenwerfen oder mit den Halloween-Fühlkisten leckere Süßigkeiten und Eintrittskarten für die nächste Veranstaltung von „10 Jahre | 10 Highlights“ erspielen. Ein Abstecher zu den VolleyTigers ist also ein Muss für alle Familienbesucher!

Aufgrund der Erfahrungen des Heimauftakts wird allen Gästen geraten, sich frühestmöglich auf den Weg nach Prenzlauer Berg zu machen, um längeren Wartezeiten am Einlass entgegenzuwirken. Außerdem behindert die Schließung des Gleimtunnels von Richtung West nach Ost nach wie vor die Anreise zum nächsten Höhepunkt der Jubiläumssaison „10 Jahre Volleyballtempel“.

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos

Mikasa


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner