volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Erste Pokalrunde beim Zweitliga-Tabellenführer

DVV-Pokal: Erste Pokalrunde beim Zweitliga-Tabellenführer

08.10.2018 • DVV-Pokal Autor: Christof Bernier 1171 Ansichten

Die BR Volleys treten im DVV-Pokal-Achtelfinale beim aktuellen und bisher ungeschlagenen Spitzenreiter der 2. Bundesliga Süd, der TGM Mainz-Gonsenheim an. Am Sonntag (07. Okt) qualifizierte sich der neue Regionalpokalsieger Südwest mit zwei Siegen gegen TuS Kriftel (3:1) und TV Bliesen (3:1) für die erste Hauptrunde des Pokalwettbewerbs. Das Spiel findet am 03./04. November (noch nicht final terminiert) statt.

Erste Pokalrunde beim Zweitliga-Tabellenführer
 - Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Mainz-Gonsenheim spielt bisher eine makellose Saison und steht mit 4:0 Siegen und 12:0 Sätzen an Position eins der 2. Volleyball Bundesliga. Das Duell der BR Volleys mit den Rheinland-Pfälzern ist eine von insgesamt fünf Partien, in denen ein unterklassiger Gegner eine Mannschaft aus dem Oberhaus empfängt. Außerdem stehen im Achtelfinale bereits drei direkte Bundesliga-Duelle auf dem Programm. „Wir treffen auf ein Team, das offenbar auf einer Erfolgswelle schwimmt. Nicht nur deshalb wollen und werden wir dieses Match sehr ernst nehmen, um unserer Favoritenrolle gerecht zu werden“, sagt Geschäftsführer Kaweh Niroomand mit Blick auf das DVV-Pokal-Achtelfinale.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "DVV-Pokal"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Cibdol

Informationen zum Echtgeld Online Casino

onlinecasinohex.de

casinohex.at

Online Casino Österreich

Seriöse Online Casinos

Betway Sports – Sportwetten

GENAUMEINS.com


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner