sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
SSC Karlsruhe gewinnt Verbandspokal

2. Bundesligen: SSC Karlsruhe gewinnt Verbandspokal

24.09.2018 • 2. Bundesligen • Autor: SSC Karlsruhe 226 Ansichten

Einen Tag nach dem starken Ligaauftritt gegen Vorjahresmeister TSV Grafing (1:3) haben die Volleyballer des SSC Karlsruhe am Sonntag im Finale gegen die TSG Blankenloch (3:0) den Verbandspokal gewonnen. Außenspieler Lukas Jaeger wurde zum MVP gekürt.

Ohne größere Mühe haben die Herren 1 des SSC das Halbfinale und Finale gewinnen können. Im Halbfinale gegen die Herren 2 musste sie jedoch gleich den ersten Satz abgeben. Danach wurde es aber ein standesgemäßer 3:1-Erfolg (21:25, 25:17, 25:15 und 25:25:17). Das Finale lief für die SSC-Volleys dann auch nach Plan. In keinem Satz konnte die TSG Blankenloch gefährlich werden. Ein ungefährdeter 3:0-Sieg bedeutete den Sieg im Verbandspokal. Nun geht es in der nächsten Runde im Regionalpokal um den Einzug ins Achtelfinale des DVV-Pokals.

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos

Mikasa


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner