sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Rüsselsheim und Mainz waren zu stark für die YoungStars

2. Bundesligen: Rüsselsheim und Mainz waren zu stark für die YoungStars

20.02.2018 • 2. Bundesligen • Autor: Gunthild Schulte-Hoppe 213 Ansichten

Friedrichshafen – Mit zwei Niederlagen im Gepäck mussten sich die Volley YoungStars am Sonntagabend auf den Rückweg von Mainz nach Friedrichshafen machen. Sowohl bei TGM Mainz-Gonsenheim (13:25, 17:25, 20:25) als auch tags zuvor bei der TG Rüsselsheim 2 (13:25, 10:25, 13:25) kassierten die Jungs vom Bundesstützpunkt Nachwuchs eine Dreisatz-Niederlage.

Es gibt Tage, an denen einem einfach nichts gelingen will. Von diesen Tagen hatten die Volley YoungStars gleich zwei auf einmal erwischt. „Wir haben einfach zu viel in Folge falsch gemacht“, zieht Trainer Adrian Pfleghar eine ernüchternde Bilanz des Auswärtsdoppelspieltags. Da kann es auch nicht als Ausrede zählen, dass Alexander Spintzyk (verletzt) und Markus Hieber (krank) nicht dabei sein konnten. Als MVP (wertvollster Spieler) ist an beiden Tagen Kapitän Max von Berg ausgezeichnet worden.

Lediglich in Mainz gab es im dritten Satz eine Phase, in der die YoungStars in Führung gingen, sogar mit 14:8 vorne lagen. Aber durch fehlende Sicherung und Abstimmungsprobleme war der Vorsprung schnell wieder dahin und die Gastgeber drehten den Spieß zu ihren Gunsten um.

„Wir hoffen, dass wir uns ab Dienstag wieder berappeln können, denn mit Grafing kommt am Sonntag das nächste Top-Team in die ZF Arena“, blickt Pfleghar liebe nach vorn als zurück.
In Rüsselsheim und Mainz dabei waren: Tobias Hosch, Nicolas Hornikel, Lennart Heckel, Onno Möller, Marco Frohberg, Severin Hauke, Max von Berg, Benedikt Waldinger, Linus Engelmann, Leon Zimmermann, Johannes Lelle, Johann Reusch.

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Website Relaunch OffTopic

Website Relaunch - Timo Heinrich

Es ist vollbracht, mein Buch erscheint am 30.4.18.

› Zur Website vom Relaunch Buch
› Zu Amazon

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner