sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Rückrundenauftakt: VCW reist nach Suh

Bundesligen: Rückrundenauftakt: VCW reist nach Suh

05.01.2018 • Bundesligen • Autor: Micha Spannaus 636 Ansichten

Am morgigen Samstag bestreiten die Bundesliga-Volleyballerinnen vom VC Wiesbaden ihr erstes Auswärtsspiel des Jahres. Für den VCW geht es zum VfB Suhl Lotto Thüringen. Die Reise mit antreten wird erneut Mittelblockerin Julia Osterloh, die nach ihrem kurzfristigen Einsatz im Pokal-Halbfinale im Dezember, ein weiteres Mal bei den Hessinnen aushilft.

Rückrundenauftakt: VCW reist nach Suh - Foto: Detlef Gottwald

Julia Osterloh kommt zu ihrem zweiten VCW-Einsatz (Foto: Detlef Gottwald)

„Julia wird uns unterstützen und im Team für weitere Entlastung sorgen“, erklärt VCW-Chef-Coach Dirk Groß die Maßnahme. „Außerdem bereiten wir sie so auf das Pokalfinale in Mannheim vor. Dort wird sie auf jeden Fall mit auflaufen.“ Die 31-Jährige habe sich den Einsatz nicht nur verdient, sondern stehe dann auch deshalb im Kader, weil die angestrebte Neuverpflichtung auf der Mittelposition im Finalspiel nicht spielberechtigt wäre.

Eine Entlastung im Team ist auch deshalb nötig, weil wieder Spielerinnen angeschlagen sind. Libera Lisa Stock musste wegen einer Erkrankung in der laufenden Trainingswoche kürzer treten und selbst Co-Trainer Christian Sossenheimer hat es erwischt.

Ungeachtet dessen geht Dirk Groß positiv denkend in die Partie gegen Suhl. „Wir wollen uns einen guten Start in die Rückrunde erarbeiten und eine bessere Leistung als gegen Aachen aufs Feld bringen. Es wird nicht einfach wieder in unseren Rhythmus zu finden. Aber ich bin da guter Dinge“, so der Diplom-Trainer.

Noch ein Blick auf den Gegner: Der VCW ist in dieser Saison schon zweimal auf den VfB Suhl Lotto Thüringen getroffen – zum Saisonauftakt und im DVV-Pokal-Viertelfinale. Beide Partien in der heimischen Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit konnten die Hessinnen für sich entscheiden. Suhl rangiert derzeit mit zwei Siegen auf Rang neun der Tabelle.

Die Partie in der Volleyball Bundesliga zwischen dem VfB Suhl Lotto Thüringen und dem VC Wiesbaden beginnt am Samstagabend um 19 Uhr. Sportdeutschland.TV überträgt die Partie live im Internet. Darüber hinaus bietet der VCW unter www.vc-wiesbaden.de wieder seinen beliebten Liveticker an.

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner