sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Zwei Duos greifen in Sydney an

Beach World-Tour: Zwei Duos greifen in Sydney an

17.03.2017 • Beach World-Tour • Autor: DVV 1111 Ansichten

Die FIVB World Tour kehrt zurück an den Ort des erstes großen Erfolges eines deutschen Beach-Teams und schlägt von Freitag bis Sonntag (17. bis 19. März) in Sydney auf. Dort gewannen Jörg Ahmann/Axel Hager im Jahr 2000 bei den Olympischen Spielen Bronze und damit die erste deutsche Olympiamedaille im Beach-Volleyball.

Zwei Teams aus Deutschland dabei

Gesucht werden aus Medaillensicht aber nicht ihre Nachfolger, sondern Nachfolgerinnen. Kim Behrens/Anni Schumacher und Leonie Körtzinger/Sandra Seyfferth greifen am legendären Surferstrand von Manly Beach an, wobei Körtzinger/Seyfferth bereits in der ersten K.o.-Runde in den Sand müssen und dort in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (2.20 Uhr) auf die Japanerinnen Suzuki/Ishii treffen. Erst in der darauffolgenden Runde starten auch Behrens/Schumacher, die vor zwei Wochen in Shepparton (Australien) mit Silber ihre erste World Tour Medaille holten.

Insgesamt nehmen 24 Teams am Turnier teil, das ein sogenanntes 2-Sterne Event ist und dadurch ausschließlich im K.o.-Modus gespielt wird.

 

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Beach World-Tour"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Hemden in Überlänge mit extra langen Ärmeln 72cm

weitere Infos

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner