sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Scheuer neu im Vorstand der Volleyball Bundesliga

Bundesligen: Scheuer neu im Vorstand der Volleyball Bundesliga

05.06.2016 • Bundesligen • Autor: DVL 753 Ansichten

Neues Gesicht im Vorstand der Volleyball Bundesliga: Florian Scheuer wird Sprecher der 2. Bundesliga Süd und Vizepräsident des Liga-Verbandes. Der 36-Jährige, ansonsten in Diensten des VC Offenburg, ist am Samstag bei der Bundesliga-Versammlung in Zeuthen (bei Berlin) zum Nachfolger von Philipp Grau gewählt worden.

Scheuer neu im Vorstand der Volleyball Bundesliga - Foto: VBL

Philipp Grau (re.) übergibt an Florian Scheuer (li.) (Foto: VBL)

Grau hatte sein Amt zur Verfügung gestellt, da die proWIN Volleys TV Holz aus der 2. Bundesliga Süd der Frauen abgestiegen waren. Sie werden in der Saison 2016/17 in der Dritten Liga und damit nicht im Spielbetrieb der Volleyball Bundesliga antreten.

Sein Nachfolger Florian Scheuer ist für den VC Offenburg tätig. Unter seiner Regie holte sich das Team aus Baden-Württemberg in der abgelaufenen Saison die Meisterschaft in der 2. Volleyball Bundesliga Süd der Frauen.

Außerdem tauschten die Verantwortlichen der Erst- und Zweitligisten bei der Bundesliga-Versammlung ihre Meinungen über aktuelle Themen aus. Darüber hinaus bot das dreitägige Programm im Seehotel Zeuthen den Teilnehmern die Möglichkeit zur Teilnahme an Arbeitskreisen (1. und 2. Ligen), Workshops und an der Teammanager-Ausbildung.

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos

Mikasa


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner