volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Schwerin zieht nach

Europapokal: Schwerin zieht nach

29.01.2016 • Europapokal • Autor: DVV 1368 Ansichten

Ein Quintett aus der Bundesliga wird die deutschen Farben in den nächsten Wochen im Europapokal vertreten: Als letztes zog der Schweriner SC mit einem 3:1 (25-23, 22-25, 25-19, 25-12) im Viertelfina-Rückspiel gegen Yuzhny/UKR in die nächste Runde ein, nachdem bereits das Hinspiel 3:0 gewonnen wurde. Dort wartet mit Krasnodar/RUS ein harter Gegner.

Zuvor hatten bereits der Dresdner SC (Champions League), Allianz MTV Stuttgart und die BR Volleys (CEV Cup) sowie der VC Wiesbaden (Challenge Cup) ihr Weiterkommen gesichert. Bereits jetzt ein toller Erfolg für die deutschen Klubs.

 

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Europapokal"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Nur für Männer über 1,90 Meter - tolle Stoffe, modernes Design

Hemden extra langer Arm 72cm, Überlänge

Oasis Papagayo Resort & Beach Volleyball

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner