volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
USA gewinnen ungeschlagen

Grand Prix: USA gewinnen ungeschlagen

27.07.2015 • Grand Prix • Autor: DVV 1291 Ansichten

Weltmeister USA hat in beeindruckender Manier den Grand Prix 2015 gewonnen. Bei der Finalrunde in Omaha/USA blieb die Mannschaft von Trainer Karch Kiraly in allen sechs Partien ohne Niederlage und gab lediglich zwei Sätze ab. Platz zwei ging an Russland, Rang drei an Titelverteidiger Brasilien.

Die Amerikanerinnen hatten bereits in der Vorrunde geglänzt und lediglich das unbedeutende letzte neunte Spiel gegen China 2:3 verloren. In Omaha ließen die US-Girls zu keinem Zeitpunkt Zweifel an dem insgesamt sechsten Turniersieg beim Grand Prix aufkommen, lediglich Italien und Russland vermochten es, dem Weltmeister einen Satz abzuknüpfen.

Die deutsche Mannschaft hatte das Finale der besten sechs Teams um ganze zwei Sätze verpasst und belegte am Ende den siebten Platz beim jährlichen Top-Event der FIVB.

Ergebnisse der Finalrunde
22.07.: BRA - CHN 3:1 / ITA - RUS 0:3 / USA - JPN 3:0
23.07.: BRA - RUS 0:3 / JPN - CHN 0:3 / USA - ITA 3:1
24.07.: BRA - JPN 3:0 / CHN - ITA 2:3 / USA - RUS 3:1
25.07.: CHN - RUS 3:0 / USA - BRA 3:0 / ITA - JPN 3:2
26.07.: USA - CHN 3:0 / ITA - BRA 1:3 / JPN - RUS 0:3

Endstand
1. USA
2. RUS
3. BRA
4. CHN
5. ITA
6. JPN
7. GER
8. SRB
9. THA
10. BEL
11. TUR
12. DOM

 

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Grand Prix"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Nur für Männer über 1,90 Meter - tolle Stoffe, modernes Design

Hemden extra langer Arm 72cm, Überlänge

Oasis Papagayo Resort & Beach Volleyball

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner