sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Erdmann/Matysik auf Platz 9 - 1:2-Niederlage gegen USA

Beach-WM: Erdmann/Matysik auf Platz 9 - 1:2-Niederlage gegen USA

03.07.2015 • Beach-WM • Autor: DVV 1325 Ansichten

Als letztes deutsches Männer-Duo sind Jonathan Erdmann und Kay Matysik bei der Beach-Weltmeisterschaft in den Niederlanden ausgeschieden. Gegen die US-Boys Hyden/Bourne mussten sie sich nach drei umkämpften Sätzen knapp mit 1:2 (19-21, 25-23, 9-15) geschlagen geben und beenden das Turnier auf dem neunten Platz. Damit kehren die männlichen DVV-Teams das erste Mal seit 2007 ohne Edelmetall von einer WM zurück.

Erdmann/Matysik auf Platz 9 - 1:2-Niederlage gegen USA - Foto: FiVB

Johnathan Erdmann (Foto: FiVB)

"Wir haben heute nicht gut gespielt und uns fehlte vor allem im Sideout die Sicherheit, die wir sonst haben. Mit Platz neun können wir leben, aber wir wären gerne noch eine Stufe weitergekommen, und das war auch möglich", sagte Kay Matysik nach dem Spiel. "Das können wir meilenweit besser, erschwerend kommt hinzu, dass uns bei Punktchancen der letzte Biss fehlte", ergänze Partner Jonathan Erdmann . In der Tat ließen sie vor allem im ersten Satz etliche Chancen vorbeiziehen, die ihnen zumindest einen Vorteil verschafft hätten. So auch gegen Ende, als sie beim Stand von 19-19 eine Punktchance verpassten und den Satzball gegen sich kassierten.

Aufholjagd in Satz zwei
Ganz anders dann das Bild im zweiten Durchgang. Mit der nötigen Entschlossenheit und starken Aufschlägen holten sie einen 5-9 und 13-16 Rückstand auf und behielten in einer spannenden Crunchtime die Nerven, um den insgesamt fünften Satzball nach einigen minutenlangen Rallyes zu ihren Gunsten zu verwerten (25-23). Das nötige Selbstvertrauen sollte dies aber nicht geben. Im dritten Durchgang zeigten die Amerikaner vor allem am Netz mehr Präsenz und zogen so immer weiter davon.

Mit dem Ergebnis wird es erstmals seit 2007 kein Edelmetall für ein deutsches Männer-Team geben. 2009 gewannen Brink/Reckermann Gold in Stavanger (Norwegen), gefolgt von Bronze 2011 in Rom (Italien) und der Bronzemedaille durch Erdmann/Matysik vor zwei Jahren in Stare Jablonki (Polen).

Ansetzungen und Ergebnisse Achtelfinals
Holtwick/Semmler vs. Ukolova/Birlova (RUS) 2:0 (21-18, 24-22)

Erdmann/Matysik vs. Hyden/Bourne (USA) 1:2 (19-21, 25-23, 9-15)

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Beach-WM"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner