sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Auch Laboureur/Sude ausgeschieden - Endstation Viertelfinale in Prag

Beach World-Tour: Auch Laboureur/Sude ausgeschieden - Endstation Viertelfinale in Prag

24.05.2015 • Beach World-Tour • Autor: DVV 1362 Ansichten

Beim dritten Anlauf war es soweit: Nach zuletzt überragenden Ergebnissen und zwei Turniersiegen auf der World Tour gingen die deutschen Duos in Prag in dieser Saison erstmals leer aus. Bei den Prag Open schieden als letztes deutsches Team Chantal Laboureur /Julia Sude im Viertelfinale aus und verpassten damit ihren zweiten Halbfinaleinzug in diesem Jahr. Das Turnier beendeten sie auf Platz 5, konnten sich aber über 300 Weltranglistenpunkte und ein Preisgeld von 3.375 US-$ freuen.

Auch Laboureur/Sude ausgeschieden - Endstation Viertelfinale in Prag - Foto: FiVB

Chantal Laboureur (Foto: FiVB)

Dabei begann der Tag noch mit einem 2:0 (21-19, 21-19) Erfolg gegen die Japanerinnen Take/Mizoe, der den Einzug in das Viertelfinale sicherte. Dort mussten sie im Anschluss gegen die Brasilianerinnen Eduarda/Elize Maia ran, die in der Vorrunde ebenfalls ohne Niederlage blieben und in der K.o.-Runde einen starken Eindruck hinterließen. Dementsprechend entwickelte sich ein spannendes Match, in dem die Frauen vom Zuckerhut knapp mit 2:1 (16-21, 21-19, 15-12) gewannen und Laboureur/Sude den Traum von der nächsten World Tour Medaille zerstörten.

Weitersagen:

Weitere Bilder

Tipp: Weitere Bilder zu diesem Event findest du hier.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Beach World-Tour"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner