sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Ein deutsches Duo noch im Rennen

Beach World-Tour: Ein deutsches Duo noch im Rennen

22.05.2015 • Beach World-Tour • Autor: DVV 1626 Ansichten

Chantal Laboureur und Julia Sude stehen als einziges deutsches Duo im Achtelfinale bei den Prag Open und haben morgen die Chance bis in das Halbfinale vorzudringen. In der Gruppenphase gelang den Silbermedaillengewinnerinnen von Fuzhou drei Siege aus drei Spielen und damit die direkte Qualifikation für die Runde der besten 16 Teams. Ausgeschieden sind dagegen Victoria Bieneck/Julia Großner und Anni Schumacher /Sandra Seyfferth.

Ein deutsches Duo noch im Rennen - Foto: FiVB

Chantal Laboureur und Julia Sude (Foto: FiVB)

"Wir fühlen uns sehr wohl hier. Im Gegensatz zum letzten Turnier in Luzern spielen wir wieder aggressiver und konzentrieren uns auf unser eigenes Spiel und nicht so sehr auf den Gegner", sagte eine glückliche Julia Sude nach dem letzten Gruppensieg am Vormittag. Ein hart erkämpftes 2:1 gegen Arvaniti/Tsiartsiani aus Griechenland festige Platz 1 in Gruppe C und beendete gleichzeitig den Arbeitstag. Nächster Gegner sind morgen (Court 1, 11 Uhr - live auf www.laola1.tv) die Japanerinnen Take/Mizoe.

Zwei Teams scheitern früh
Vorbei ist der Medaillentraum dagegen schon für Anni Schumacher und Sandra Seyfferth, denen trotz eines Sieges gegen die Lokalmatadorinnen und Vorjahresiegerinnen Kolocova/Slukova am gestrigen Tag nicht die Qualifikation für die erste K.o.-Phase gelang. Spiel drei ging mit 0:2 gegen Betschart/Eiholzer aus der Schweiz verloren und beendete alle Hoffnungen auf ein Weiterkommen. Eine Runde weiter ging es für Victoria Bieneck und Julia Großner, die ihre Gruppenphase auf Platz drei beendeten, im Anschluss aber gegen die Amerikanerinnen Fopma/Summer 0:2 verloren und damit die Heimreise antreten mussten.

Ergebnisse mit deutscher Beteiligung
Schumacher/Seyfferth vs. Betschart/Eiholzer (SUI) 0:2 (16-21, 17-21)
Laboureur/Sude vs. Arvaniti/Tsiartsiani (GRE) 2:1 (22-20, 16-21, 15-6)
Agatha/Seixas (BRA) vs. Bieneck/Großner 2:0 (21-19, 21-18)

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Beach World-Tour"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos

Mikasa


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner