volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Volleyball Startseite » Offizielle Beachvolleyball Regeln » Regel: Aufgaben

Mit der Suchfunktion kannst Du die Beach-Volleyball-Regeln durchsuchen.

Regel: Aufgaben

Autor: Timo Heinrich G+

Regel: 26.3 Aufgaben

Regel: 26.3.1

Während des Spiels entscheidet der zweite Schiedsrichter, pfeift und zeigt an:

a) den fehlerhaften Kontakt des Spielers mit dem unteren Teil des Netzes und mit
der Antenne auf seiner Seite des Spielfeldes (Regel 15.3.1).

b) Behinderung beim Eindringen in den gegnerischen Raum unter dem Netz (Regel 15.2).

c) den Ball, der die senkrechte Ebene des Netzes teilweise oder komplett ausserhalb des Überquerungssektors zum gegnerischen Feld überfliegt oder die auf seiner Seite befindliche Antenne berührt (Regel 11.4).

d) Den Kontakt des Balles mit einem fremden Gegenstand (Regel 11.4)

Siehe Regel: 15.3.1 11.4

Regel: 26.3.2

Am Ende des Spiels unterschreibt der zweite Schiedsrichter den Spielberichtsbogen (Scoresheet).

zur Kapitelübersicht

volleyballer.de dankt Swiss Volley für die freundliche Bereitstellung der Regeltexte.
© Swiss Volley www.volleyball.ch

volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Der volleyballer.de Newsletter

Abonniere jetzt den täglichen Newsletter, verpasse kein News!

Newsletter abonnieren

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner