sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Regel: SPIELSITUATIONEN

Mit der Suchfunktion kannst Du die Hallen-Volleyball-Regeln durchsuchen.

SPIELSITUATIONEN

Autor: Timo Heinrich G+

9. SPIELSITUATIONEN

9.1 BALL IM SPIEL

Der Ball ist im Spiel von dem Zeitpunkt an, in dem der vom ersten Schiedsrichter genehmigte Aufschlag ausgeführt ist."

Siehe Regel: 13.3

9.2 BALL AUS DEM SPIEL

Der Ball ist in dem Augenblick aus dem Spiel, in dem ein von einem der Schiedsrichter gepfiffener Fehler begangen wird. Liegt kein Fehler vor, ist der Zeitpunkt des Pfiffs maßgebend.

9.3 BALL IN

Der Ball ist ""in"", wenn er den Boden des Spielfeldes einschließlich der Begrenzungslinien berührt."

Siehe Regel: 1.1 1.3.2

9.4 BALL AUS

Der Ball ist ""aus"", wenn er:

9.4.1

vollständig außerhalb der Begrenzungslinien den Boden berührt (die Berührungsfläche ist maßgebend);

Siehe Regel: 1.3.2

9.4.2

einen Gegenstand außerhalb des Feldes, die Decke oder eine außerhalb des Spiels befindliche Person berührt;

9.4.3

die Antennen, Spannseile, Pfosten oder das Netz außerhalb der Seitenbänder berührt;

Siehe Regel: 2.3

9.4.4

die senkrechte Ebene des Netzes entweder teilweise oder vollständig außerhalb des Überquerungssektors überquert, ausgenommen der fall in Regel 11.1.2;

Siehe Regel: 11.1.1

9.4.5

die senkrechte Ebene unterhalb des Netzes vollständig durchquert.

Siehe Regel: 24.3.2.3

zur Kapitelübersicht

volleyballer.de dankt Swiss Volley für die freundliche Bereitstellung der Regeltexte.
© Swiss Volley www.volleyball.ch

volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos

Mikasa


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner