volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Erst die Grizzlys, dann VCO

volleyballer.de

2. Bundesligen: Erst die Grizzlys, dann VCO

17.02.2024 • 2. Bundesligen Autor: PSV Neustrelitz 161 Ansichten

In der Schacht-Arena wird am Samstagabend (20 Uhr) ein spannendes Aufeinandertreffen ausgetragen.

Erst die Grizzlys, dann VCO - Foto:  Sport in der Seenplatte

In gestärkter Teamleistung zum Erfolg. (Foto: Sport in der Seenplatte)

Dem PSV Neustrelitz stehen dann die Grizzlys aus Giesen gegenüber. Der Aufsteiger spielt eine sehr gute Saison und belohnt sich dafür mit dem 4. Tabellenplatz. Aus den mittlerweile 17 gespielten Partien, konnten die Grizzlys bereits 12 an der Zahl gewinnen. Die Neustrelitzer haben bisher nur 9 von 16 Spielen gewonnen. Doch das muss noch lange nichts heißen. Die Formkurve der Residenzstädter ging nämlich sehr stark nach oben. In diesem Jahr wurden schon 9 Punkte eingefahren, und als Höhepunkt wurde am letzten Spieltag der amtierende Meister aus Mondorf geschlagen. Die Männer sind motiviert den Gastgeber aus Giesen ordentlich Paroli zu bieten.

Das Spiel sollte aber nicht allzu lang werden. Denn am nächsten Tag wartet schon der VCO Berlin auf die Neustrelitzer. Dort geht es dann um die nächsten wichtigen Punkte, für den Anschluss an die Tabellenspitze. Schließlich kann man sich dort für die sehr gute Leistung aus den vorherigen Spieltagen belohnen. Die Partie startet um 15 Uhr im Sportforum Berlin.

Beide Spiele werden im Livestream auf Sportdeutschland.tv übertragen. Lasst euch also die Spiele nicht entgehen!

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner