volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Zweite Chance auf ersten Auswärtssieg

volleyballer.de

2. Bundesligen: Zweite Chance auf ersten Auswärtssieg

12.02.2024 • 2. Bundesligen Autor: Mathilda Dogu, MTV 1848 Hildesheim 158 Ansichten

Nach dem Tabellenvierten steht nun der Tabellenfünfte auf dem Rückrundenprogramm des Team 48 Hildesheim - am Samstag treffen die Zweitligavolleyballerinnen auf den SV Blau-Weiß Dingden.

Die Mannschaft aus Nordrhein-Westfalen konnte sich im Hinspiel mit 1:3 durchsetzen und ist aktuell mit 29 Zählern punktgleich mit dem RC Sorpesee, gegen den die Hildesheimerinnen vergangene Woche souverän mit 3:1 gewannen.

Im Hinspiel vor eigen Rängen lieferte sich das Team von Trainer Matthias Keller eine ausgeglichene Partie gegen stark aufspielende Gäste um MVP Katrin Kappmeyer- wie so häufig waren Fehler in der Annahme und daraus resultierender fehlender Druck im Spielaufbau ausschlaggebende Faktoren, weshalb das Spiel letztendlich verloren gegeben werden musste.

Wie das Team 48 jedoch bewiesen hat, wurde sich in genau diesen Elementen besonders stabilisiert, was einen großen Anteil an den zuletzt erfolgreichen letzten Monaten der laufenden Saison der 2. Bundesliga Nord hat.

Die Rückrundenbegegnung beider Teams am Samstag, den 3. Februar verspricht also, spannend zu werden.

Anpfiff ist um 19:30 in der Sporthalle Dingden, das Spiel kann aber auch auf Sport1 Extra live mit verfolgt werden.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Online Poker für echtes Geld auf GGPoker

Deine-Massanfertigung.de


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner