volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Sachsenderby steht vor der Tür

volleyballer.de

2. Bundesligen: Sachsenderby steht vor der Tür

10.02.2024 • 2. Bundesligen Autor: kw, L.E. Volleys e.V. 229 Ansichten

Leipzig und Dresden trennen nicht nur rund 2 Stunden Fahrtzeit und 100km Luftlinie, sondern auch 3 Tabellenplätze und 6 Tabellenpunkte in der 2. Volleyball Bundesliga Süd. Doch bei näherem Hinsehen wird's sicher keine so klare Angelegenheit, die die Volleyballfans am Samstagabend in der Sporthalle Brüderstraße erwarten dürfen. Zumal Derbys in der Regel ihre eigenen Gesetze haben.

Die L.E. Volleys brachten insgesamt drei hart erkämpfte Punkte mit vom vergangenen Doppelspiel-Wochenende am Bodensee. Die Leichtigkeit, die sie noch zu Beginn des Jahres durch die Partien gegen vermeintlich stärkere Gegner zu Achtungserfolgen getragen hat, zeigte sich dabei zwar nicht, aber das soll die Motivation und die Vorfreude auf potentielle drei Punkte im Prestige-Duell nicht schmälern.

Los geht's 19 Uhr in der Sporthalle Brüderstraße, zuvor schlagen noch die Frauen 16 Uhr gegen den SV Lohhof an gleicher Stelle in der 3. Liga Ost auf.

 

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner