volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Fehlende Konstanz

volleyballer.de

2. Bundesligen: Fehlende Konstanz

05.02.2024 • 2. Bundesligen Autor: Turnverein Planegg-Krailling von 1907 e.V. 146 Ansichten

Am Samstag trat der TV Planegg-Krailling die längste Auswärtsfahrt der Saison zum TV Holz an.

Fehlende Konstanz - Foto:  Patrick Schrepf

MVP: Libera Nadine Rass (Foto: Patrick Schrepf)

Nach einem gemeinsamen Mittagessen und einem Zwischenstopp im Hotel ging es um 19 Uhr los.
Nach einem durchwachsenen Start in den ersten Satz sah sich Cheftrainer Sepp Wolf bei einem Spielstand von 6:10 gezwungen die erste Auszeit zu nehmen. Diese fruchtete und es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel über 10:10 und 15:15. Nach der zweiten technischen Auszeit war der TV Holz jedoch die konstantere Mannschaft und konnte sich einen Vorsprung und sechs Satzbälle erspielen (18:24). Drei Satzbälle konnte die Mädels des TVPK noch abwehren, doch dann mussten sie sich mit 21:25 geschlagen geben.
Im zweiten Satz ging es zunächst hin und her. Immer wieder konnte sich eine der beiden Mannschaften ein wenig absetzen (8:5, 14:11). In der Crunchtime agierte das Planegger Team diesmal stabiler und konnte einen erspielten Vorsprung ausnutzen und den ersten Satzball zum 1:1 Satzausgleich verwandeln.
Der folgende dritte Satz gestaltete sich ähnlich wie Satz eins. Zu Beginn konnte sich keine der beiden Mannschaften nennenswert absetzen. Zudem war das Spiel auf beiden Seiten zunehmend von Unkonzentriertheiten geprägt. Nach der zweiten technischen Auszeit und in der Crunchtime kam das Team des TV Holz deutlich stabiler zurück und konnte den Satz mit 25:21 für sich entscheiden.
Im vierten Satz wollten die Würmtalerinnen nun noch einmal alles geben und den Tiebreak erzwingen. Bis zur ersten technischen Auszeit verlief der Satz auch recht ausgeglichen (8:7). Danach war für die Volleyballerinnen des TVPK leider nicht mehr viel zu holen. Durch eine Serie an Eigenfehlern ging der vierte Satz an den TV Holz (25:17).
MVP des Spiels wurde auf Seiten des TV Holz Zuspielerin Mylana Byrd und auf Seiten des TV Planegg-Krailling wie schon in der Vorwoche Libera Nadine Rass.
Damit musste nach einer Übernachtung in Saarbrücken die Heimreise am Sonntag leider ohne Punkte angetreten werden. Jetzt liegt der Fokus auf dem Heimspiel am kommenden Wochenende gegen den TV Altdorf, um es dann besser zu machen.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner