volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Erstes S-Bahn-Derby zu Hause

volleyballer.de

2. Bundesligen: Erstes S-Bahn-Derby zu Hause

17.11.2023 • 2. Bundesligen Autor: Martina Banse, SV Lohhof e.V. 212 Ansichten

Nach dem Spiel gegen die TG Bad Soden steht heute das Heimspiel gegen den Aufsteiger vom DJK SB München-Ost an.

Erstes S-Bahn-Derby zu Hause - Foto:  Detlef Gottwald

Fokussiert ins nächste Heimspiel (Foto: Detlef Gottwald)

Diese stehen aktuell auf Tabellenplatz 6 und konnten in ersten sieben Spielen der Saison vier Siege feiern. Die Lohhoferinnen stehen nach ihrem fünften Sieg am vergangenen Sonntag weiterhin auf Platz 2 der Tabelle. Leider muss Trainer Mirko Panev auf die Einsätze von Milica Miljkovic und Sanja Dusanic verzichten, die sich beide vergangene Woche verletzt haben. Auch die langzeitverletzten Sophia Brandstetter und Linda Sonntag stehen weiterhin nicht im Kader, ebenso wie Christina Kock, die aus privaten Gründen fehlt. Verstärkt wird der Kader mit Spielerinnen aus der Damen 2. Die Ladies werden alles in die Waagschale werfen, um den Aufsteiger in die Schranken zu weisen und die Punkte in Lohhof zu belassen. Die Mannschaft freut sich auf ein spannendes S-Bahn-Derby und ein unterhaltsames Spiel. Auf geht's Lohhof, auf geht's!

Für alle, die den Weg nicht in die Halle schaffen, gibt es, wie gewohnt, die Partie im Livestream unter https://www.sport1extra.de/en-int/livestream/sv-lohhof-djk-sportbund-muenchen-ost/1657190

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner