volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Gelingt der zweite Sieg in Potsdam?

volleyballer.de

Bundesligen: Gelingt der zweite Sieg in Potsdam?

05.05.2023 • Bundesligen Autor: MTV Stuttgart 1843 e.V. 716 Ansichten

Am vergangenen Dienstag legten die Stuttgarterinnen einen fulminanten Start in der Finalserie gegen den SC Potsdam aufs Parkett.

Gelingt der zweite Sieg in Potsdam? - Foto:  Bildermacher-Sport Jens Körner

Voller Fokus auf Samstag! (Foto: Bildermacher-Sport Jens Körner)


Mit 3:1 (25:21, 25:22, 17:25, 25:19) konnte sich das Team von Trainer Tore Aleksandersen gegen den SC Potsdam durchsetzen.

Nun können sich die Stuttgarterinnen in Potsdam am kommenden Samstagabend schon einen möglichen ersten Matchball für das dritte Spiel, welches erneut in der heimischen SCHARRena stattfindet, erspielen. 

Trotz des ersten Sieges in der Finalserie ist erneut ein Kampf auf absoluter Augenhöhe zu erwarten. 

Schon am Dienstag zeigte sich besonders in Satz drei über weite Strecken hinweg auf welchem absoluten Topniveau die Gegnerinnen aus Potsdam spielen können. 

Auch wenn es den Damen um Trainer Guillermo Hernandez nicht immer gelang das Niveau über das ganze Spiel hinweg zu halten, sind die Stuttgarterinnen mehr als gewarnt. 

Im zweiten Spiel der Best-of-Five Serie können nun die Potsdamerinnen ebenfalls den Heimvorteil für sich nutzen.

Es bleibt also nichts weniger als ein absoluter Showdown in der MBS-Arena, bei dem es für beide Teams um alles geht.

Wir freuen uns am kommenden Samstag auf große Unterstützung unserer Fans, die die lange Auswärtsfahrten auf sich nehmen, um das Team vor Ort zu lautstark zu unterstützen.

Wer das Spiel nicht vor Ort verfolgt, kann ab 17:00 bei Sport1 einschalten, hier werden wie gewohnt Katharina Hosser und Dirk Berscheidt durch die Partie führen. 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner