volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Auf ins Finale!

volleyballer.de

Bundesligen: Auf ins Finale!

27.04.2023 • Bundesligen Autor: MTV Stuttgart 1843 e.V. 638 Ansichten

Sie haben es wieder getan. Zum siebten Mal in Folge steht Allianz MTV Stuttgart im Finale um die deutsche Meisterschaft. Der Gegner in der am kommenden Dienstag beginnenden Finalserie wird erneut der SC Potsdam.

Auf ins Finale! - Foto:  Allianz MTV Stuttgart

Nächster Halt: Finale um die deutsche Meisterschaft! (Foto: Allianz MTV Stuttgart)

Am Ende war es ein Sieg des Willens in der nicht  ganz ausverkauften  Margon-Arena in Dresden. Über vier Sätze lang war es kein glanzvolles Spiel von "Stuttgarts schönstem Sport", aber wie auch im ersten Halbfinalspiel gegen den Dresdner SC  zeichnete  Stuttgart eine Sache aus. Die wieder von Faruk  Feray  betreute Mannschaft hatte in der entscheidenden Phase  erneut die Gabe, einen Gang nach oben zu schalten.

Mit einem krachenden Angriff hatte Krystal Rivers für Allianz MTV,  mit der identischen Anfangsformation aus Spiel 1 gestartet,  das Spiel in Dresden eröffnet. Die US-Amerikanerin zeichnete sich für die ersten vier Punkte Stuttgarts verantwortlich, danach scorten jeweils die Mittelblockerinnen per  Einbeiner  und Maria Segura per Block - 7:5 und erste Auszeit von DSC-Coach Waibl. Die Block-Feldabwehr der Gäste in Weiß stand zunächst sehr gut und ließ Dresden offensiv nicht so recht ins Spiel finden. Zwar ging der DSC viel Risiko im Aufschlag, im ersten Satz agierte die Annahme bei Allianz MTV aber weitestgehend souverän. So konnte Britt  Bongaerts  ihre Offensivspielerinnen immer wieder gut in Szene setzen, Krystal Rivers profitierte immer wieder. Beim 23:18 gab es ein sehenswertes Überkopfzuspiel von  Bongaerts auf Marie Schölzel, die per  Einbeiner  erfolgreich war.  Selbige machte mit ihrem Block zum 25:20 dann auch den Deckel auf den ersten Satz.

Die Konzentration, die die Stuttgarter Gäste im ersten Durchgang gezeigt hatten, war danach aber nichtmehr zu sehen. Ein 1:8-Start veranlasste Faruk  Feray  zu zwei frühen Auszeiten  und zum Wechsel. Alexis Hart kam für Krystal Rivers. Doch in der Folge fand Allianz MTV nie richtig in diesen zweiten Abschnitt hinein, zwar konnte Eline  Timmerman  immer wieder Blocks verbuchen und Alexis Hart kam zu Punkten, doch Dresden ließ nichts anbrennen. Relativ früh, so schien es, hatte Stuttgart den Satz abgehakt, so konnte der DSC ungefährdet auf 1:1 stellen und die Hoffnung auf ein drittes Spiel am Leben erhalten.

In Satz Nummer drei startete Stuttgart wieder besser. Eline  Timmerman  servierte erfolgreich zum 2:0, dann baute Simone Lee per Einer-Block auf 5:2 aus. Krystal Rivers setzte  den Pipe  zum 7:4 ins Dresdner Feld, dann blockte Eline  Timmerman  zweimal in Folge. Die niederländische Mittelblockerin war es auch, die per Ass Alex Waibl zur Auszeit zwang (13:7). In der Folge agierte Dresden zu fehlerhaft, Stuttgart nutzte das kompromisslos. Eline  Timmerman  setzte das erste Tempo longline zum 21:16 auf die Linie, dann organisierte Maria Segura per Ass den Satzball. Diesen wiederum verwandelte Krystal Rivers konsequent.

Nur noch ein Satz war Allianz MTV vom Finaleinzug entfernt, der DSC wollte sich aber nicht kampflos geschlagen geben. Immer wieder gingen die Sächsinnen in Führung , Allianz MT V  hielt in Person von Eline  Timmerman  und immer wieder Krystal Rivers (24 Punkte) dagegen. Die Nummer 13 riss dann auch in der entscheidenden Phase das Spiel an sich. Erst glich sie mit dem Pipe zum 16:16 aus, dann ließ sie es zum 18:16 krachen. Rivers bewies aber auch Qualitäten in der Abwehr, als sie am Boden liegend erst  weltklasse  reagierte und anschließend dann höchstpersönlich zum 21:17 blockte. Im Anschluss machte Eline  Timmerman erneut die Tür für den Dresdner Angriff zu, MVP Krystal Rivers verwandelte den Matchball.

Das erste Finalspiel steigt dann am Dienstag, den 02. Mai in der  SCHARRena  in Stuttgart. Auf ins Finale!

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Online Poker für echtes Geld auf GGPoker

Deine-Massanfertigung.de


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner