volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
TVPK zu Besuch beim Tabellen-Nachbarn

volleyballer.de

2. Bundesligen: TVPK zu Besuch beim Tabellen-Nachbarn

02.12.2022 • 2. Bundesligen Autor: Ann-Kathrin Stichlmair, Turnverein Planegg-Krailling von 1907 e.V. 314 Ansichten

Der TVPK steht aktuell mit dem 4. Tabellenplatz sehr gut da und kann auf zwei leistungsstarke Spiele zurückblicken: Vor zwei Wochen gewannen sie mit 3:1 in Vilsbiburg, die zu diesem Zeitpunkt Tabellenführer waren! Außerdem konnten sie am letzten Samstag die TG Bad Soden mit 3:0 (25:14, 25:11, 25:21) in der eigenen Halle besiegen. 

TVPK zu Besuch beim Tabellen-Nachbarn - Foto:  Patrick Schrepf

Der TVP hat in der Trainingswoche am Block gearbeitet. (Foto: Patrick Schrepf)

Doch auch die Mannschaft des TV Altdorf hat am vergangenen Wochenende gezeigt, dass sie nicht zu Unrecht vorne in der Tabelle mitspielen - wie auch schon in den vergangenen Jahren. Gegen den TSV Unterhaching, der sich in der laufenden Saison - unter anderem auch gegen Planegg-Krailling - als starker Gegner präsentiert hat, gewannen sie deutlich mit 3:0 (25:17, 25:17, 25:16). 
Man darf sich demnach auf ein spannendes und hart umkämpftes Spiel zwischen den beiden direkten Tabellen-Nachbarn gefasst machen! Das Ziel der Planeggerinnen dürfte klar sein: Mit einem Sieg könnten sie sich weiter Richtung Tabellenspitze orientieren und sich vom TV Altdorf absetzen. Denn der TV Planegg-Krailling belegt, wie bereits erwähnt, den 4. Platz der 2. Bundesliga Süd, während der TV Altdorf aktuell knapp dahinter auf Platz 5 steht - und das nur mit einem Punkt Abstand. 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner