volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Freisen bittet zum zweiten Gipfeltreffen

volleyballer.de

2. Bundesligen: Freisen bittet zum zweiten Gipfeltreffen

01.12.2022 • 2. Bundesligen Autor: Volker Dewes, SSC Freisen Sport- und Spielclub e.V. 313 Ansichten

Mit den " Dingos " vom TV Dingolfing gibt der amtierende Meister und Tabellenführer der 2. Bundesliga Süd an diesem Samstag sein Stelldichein in der Freisener Bruchwaldhalle. Die Mannschaft von Trainer Andreas Urmann hat sich nach dem Umbruch nach der vergangenen Saison mit sieben Abgängen und sechs Neuzugängen schnell wieder stabilisiert und steht zu Recht an der Tabellenspitze.

Freisen bittet zum zweiten Gipfeltreffen - Foto:  Volker Dewes

Einer für Alle - Alle für Einen. Freisen bereitet sich auf das Top-Spiel gegen die " Dingos " vor (Foto: Volker Dewes)

Dies liegt aber auch darin begründet, dass die meisten Starting-Six-Spielerinnen der letzten Saison geblieben sind und das Team daher auch so stabil funktioniert. In der letzten Saison gab es für den SSC Freisen als Aufsteiger, vom Papier her, zwei klare Niederlagen, die jedoch bei näherer Betrachtung viel enger waren, als es die Ergebnisse aussagten. Nach dem tollen Saisonstart mit 6 Siegen aus 8 Spielen und lediglich zwei Punkten Rückstand auf Dingolfing kann die Mannschaft um Headcoach Brigitte Schumacher sicher mit den nötigen Selbstvertrauen in die Partie gehen, ohne jedoch in die Favoritenrolle zu schlüpfen, die sicherlich das routinierte Team aus Niederbayern ausfüllen muss. 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner