volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Aufsteigerduell an der Schöneicher Dorfaue

volleyballer.de

2. Bundesligen: Aufsteigerduell an der Schöneicher Dorfaue

01.12.2022 • 2. Bundesligen Autor: TSGL Schöneiche e.V. 256 Ansichten

Am Samstag um 19:00 Uhr empfängt die TSGL Schöneiche in der 2. Volleyball-Bundesliga Nord den Mitaufsteiger orderbase Volleys Münster. Die Gäste aus NRW sind nach dem ersten Saisondrittel zwei Plätze besser als die TSGL auf Platz 8 der Tabelle platziert und konnten zuletzt durch einen überraschend klaren Heimsieg gegen den FC Schüttorf 09 überzeugen.

Aufsteigerduell an der Schöneicher Dorfaue - Foto:  Anja Müller

Schöneiche will Wiedergutmachung (Foto: Anja Müller)

Bei den Gastgebern war nach der deprimierenden 0:3 -Klatsche vom vergangenen Sonntag beim SV Warnemünde dagegen erst einmal Wunden lecken angesagt. Aber das Team von Trainer Florian Grüschow will sich am Sonnabend vor den eigenen Fans für den uninspirierten Auftritt an der Ostsee rehabilitieren und hat sich fest eine Wiedergutmachung auf die Fahnen geschrieben.

Und das obwohl Grüschow auf Grund einer Krankheitswelle in dieser Woche nie seinen kompletten Kader im Training beisammen hatte. Dennoch ist er optimistisch, dass er am Sonnabend nur wenige Ausfälle verkraften muss und stellt sein Team auf ein intensives Match um die wertvollen Punkte ein.

Somit dürfte die Zuschauer in der Schöneicher Lehrer-Paul-Bester-Halle ein spannendes Duell zweier Aufsteiger erwarten, für die einzig und allein der Klassenerhalt als Saisonziel zählt. Gleichzeitig ist es eine absolute Premiere, denn dieses Aufeinandertreffen gab es in der Historie der 2. Volleyball-Bundesliga bisher noch nie.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner