volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
SC Potsdam holt Jasper vom Double-Gewinner

volleyballer.de

Bundesligen: SC Potsdam holt Jasper vom Double-Gewinner

01.06.2022 • Bundesligen Autor: SC Potsdam, SC Potsdam e.V. 247 Ansichten

Der SC Potsdam ist auf der Suche nach einer weiteren Außenangreiferin fündig geworden.

Der Vize-Meister aus der Landeshauptstadt Brandenburgs hat die Niederländerin Hester Jasper für die kommende Saison verpflichtet. Die 21-Jährige spielte in der abgelaufenen Spielzeit noch für den Double-Gewinner Allianz MTV Stuttgart. Zukünftig geht sie für Potsdam auf Punktejagd.

"Für mich war es irgendwie eine Frage der Zeit, bis sie zu uns kommt", kommentiert Guillermo Naranjo Hernández, der Chefcoach vom SC Potsdam, den Transfer. "Als ich sie in der Saison 2019/2020 bei unserem Spiel in Suhl zur ?wertvollsten Spielerin? wählte, hatte ich ihr bereits gesagt, dass ich sie gerne beim SC Potsdam sehen würde. Damals war unglücklicherweise Stuttgart schneller als wir. Umso schöner ist es, dass wir jetzt die Chance bekommen haben, Hester zu uns zu holen."

Jasper, die bereits das Nationalmannschafts-Trikot ihres Geburtslandes trug und zuletzt mit Stuttgart den Pokalsieg und die Deutsche Meisterschaft feierte, freut sich auf ihr Engagement in der Landeshauptstadt Brandenburgs. "Potsdam ist eine richtig gute Mannschaft. Ich kann es kaum erwarten, dass es losgeht", so die Außenangreiferin. "Ich freue mich darauf, alle kennenzulernen und in der neuen Saison gemeinsam mit allen anderen im Team Punkte zu feiern."

Dass dies gelingt, davon sind die Verantwortlichen in Potsdam fest überzeugt. "Hester Jasper ist eine sehr athletische und dynamische Spielerin", sagt SCP-Team-Manager Eugen Benzel. "Sie wird sehr gut in unser Spielsystem passen. Mit 1,75 Meter ist sie zwar für eine Außenangreiferin verhältnismäßig klein, aber sie hat dafür eine herausragende Sprung- und Schlagkraft. Sie ist definitiv eine Verstärkung für uns."

Weitere Nachrichten vom Bundesliga-Team des SC Potsdam gibt es hier!

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner