volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
TuS-Volleyballer siegen in Bocholt

volleyballer.de

2. Bundesligen: TuS-Volleyballer siegen in Bocholt

14.03.2022 • 2. Bundesligen Autor: Nico Wegner für machpuls.de, TuS Mondorf 1910/1920 e.V. 383 Ansichten

Bis zum vergangenen Wochenende machte der TuS Mondorf in Bocholt öfter eine eher schwache Figur und schaffte noch kein einzigen Auswärtssieg.

TuS-Volleyballer siegen in Bocholt - Foto: Rotkäppchen

viele starke Ballwechsel (Foto: Rotkäppchen)

Dies sollte sich am Samstag ändern. Anfang des ersten Durchgangs merkte man dem Team von Trainer Vlasakidis die Verunsicherung und Nervosität auf fremden Boden noch an. Viele Eigenfehler und Unstimmigkeiten bestimmten das Spiel der Mondorfer. So war es für das Heimteam nicht schwer, sich einen kleine Vorsprung Mitte des Satzes zu erarbeiten.

Nach der darauffolgenden Auszeit sammelte sich das Team um Zuspieler Max Funk und schaffte es von jetzt auf gleich das eigene Spiel deutlich zu steigern und so das Team aus Bocholt gehörig unter Druck zu setzen. So folgte ein 9:3 Lauf der Mondorfer und der Satz ging mit 25:22 nach Mondorf.

Mondorf findet in sein Spiel

Durchgang 2 war deutlicher. Mit starken Aufschlägen und einer Block-Defensive, welche nun perfekt auf das Bocholter Spiel zugeschnitten war, schafften es die Mondorfer Spieler, sich einen großen Vorsprung zu erarbeiten, welcher sich bis zum Ende des Satzes durchziehen sollte. 25:16 hieß es am Ende.

Auch der folgende Satz startete so, wie der zweite Satz endete. Bocholt fand keine defensive Lösung gegen die variablen Angreifer des TuS. Durch ein schnelles Zuspiel, entblößten sich immer wieder Lücken in der Defensive der Bocholter. Diese nutzte Mondorf immer wieder aus und kam zu einfachen Punkten.

Das man aber auch mit 80% kein Spiel in der Liga gewinnt, merkte das Team von Trainer Vlasakidis schnell. Auch bei einem großen Rückstand gab der Gastgeber nicht auf und mit einigen starken Spielzügen und Defensivaktionen kam Bocholt Ende des Satzes noch einmal heran, eher ein Eigenfehler Bocholts das Spiel mit 25:23 entschied. Mondorf gewinnt so das nächste Spiel mit 3:0 und hat das folgende Wochenende spielfrei, ehe das Team zuhause den VV Humann Essen empfängt.

Weitere Impressionen und die Stimmen zum Spiel sind wie immer auf machpuls.de zu finden.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner