volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Borken erwartet den BBSC Berlin als Gast

volleyballer.de

2. Bundesligen: Borken erwartet den BBSC Berlin als Gast

25.02.2022 • 2. Bundesligen Autor: Hans Seyer, RC Borken-Hoxfeld e.V. 1006 Ansichten

Für die bislang in dieser Saison ungeschlagenen Skurios Volleys geht es nach einem spielfreien Wochenende nun weiter im Ligabetrieb.

Borken erwartet den BBSC Berlin als Gast - Foto: Thomas Hacker

Die Skurios Volleys erwarten zum Heimspiel gegen den BBSC Berlin wieder viele Zuschauer (Foto: Thomas Hacker)

Mit dem BBSC Berlin erwarten die Westmünsterländerinnen den nächsten, eher unangenehmen, Gast.

"Die Berlinerinnen sind schnell auf den Beinen, geben keinen Ball verloren und diese Tatsache spiegelt sich auch im Spieltempo wieder." weiß Co-Trainerin Lena Nelke den kommenden Gegner einzuschätzen. Im Hinrundenspiel in Berlin kamen die Borkener Mädels mit dem Berliner System gut zurecht. Nelke: "Wir konnten mit druckvollen Aufschlägen die Annahme des BBSC soweit unter Druck setzen, dass diese ihr schnelles Spiel so nicht aufbauen konnten. Den Rest haben wir dann über einen stabilen Block und starke Angriffe unsererseits erledigen können." Für das Heimspiel aber ist sie skeptischer: "Ich denke, dass wir an diesem Wochenende ein anderes Berliner Team erleben werden, welches sich auf unser System eingestellt haben wird."

Für das Trainerteam und natürlich auch die Mannschaft ist nun die Aufgabestellung, eine passende Taktik zu erstellen, um auch diese Aufgabe zu lösen. "Wir trainieren hart mit unserem kleinen Kader und wollen nach dem bisherigen Saisonverlauf natürlich auch das Maximum erreichen", gibt Lena Nelke die Marschrichtung vor.   "Da wir jetzt kurz vor der Zielgeraden sind, haben alle ihre Konzentration ganz sicher noch einmal verschärft."

Die Borkener Fans freuen sich jedenfalls auf die kommende, hoffentlich wieder spannende Partie in der Mergelsberg-Sporthalle. Tickets können über die Homepage der Skurios Volleys im Online-Ticket-Shop erworben werden. Weitere Möglichkeiten gibt es an den Vorverkaufsstellen der Borkener Zeitung und dem Sporthaus Große Venhaus in Borken. Auch der Livestream, mit bis zu sechs Kameras wird wieder auf SPORT1 extra zu finden sein. Freuen wir uns also auf einen tollen Volleyball Abend mit den Skurios Volleys.

Hier findet ihr den Livestream:

https://www.sport1extra.de/en-int/playerpage/1230833

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner