volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Souveräner 3:0 Heimspielerfolg

volleyballer.de

2. Bundesligen: Souveräner 3:0 Heimspielerfolg

31.01.2022 • 2. Bundesligen Autor: Martina Banse, SV Lohhof e.V. 496 Ansichten

Gegen dezimierte Gäste aus Hessen zeigten die Spielerinnen von Coach Fabian Zeitler, der Elena Kiesling an der Linie vertrat, eine konzentrierte Leistung.

Souveräner 3:0 Heimspielerfolg - Foto: Robert Burschik

Die beiden MVPs des Spiels bei der Auszeichnung (Foto: Robert Burschik)

Noch vor Spielbeginn musste Bad Sodens Trainer Steffen Pfeiffer eine weitere Hiobsbotschaft verkraften. Beim Einschlagen verletzte sich seine Zuspielerin Jennifer Burda am Knöchel und konnte ihr Team somit nur von der Bank aus unterstützen. An dieser Stelle gute und schnelle Genesung an Jennifer!

Die Lohhoferinnen um Kapitänin Stefanie John zeigten jedoch kein Mitleid mit dem Gegner und zogen nach kurzem Abtasten zu Beginn vor 80 Zuschauern unaufhaltsam davon. Über 12:7 und 22:14 ging der erste Durchgang mit 25:15 an die Gastgeberinnen. Mit unveränderter Aufstellung ging es in Satz zwei weiter. Mit druckvollen Aufschlägen sowie einer stabilen Annahme und Abwehr konnten die Gäste weiterhin in Schach gehalten werden. Mit konsequentem Spiel konnte der SV Lohhof erneut die Führung Stück für Stück ausbauen. Den Satz beendete Laura Müller (#10) mit einem Ass (25:13) und Lohhof ging mit 2:0 in den Sätzen in Führung. Auch im dritten Satz blieben die Damen von Fabian Zeitler konzentriert und ließen keinerlei Zweifel aufkommen, dass drei Punkte in Lohhof bleiben. Mit Joana Hurler, Tabea Schwarz und Nora Losert brachte der Lohhofer Coach während dem Durchgang noch frische Kräfte, die sich nahtlos in die starke Lohhofer Leistung einfügten. Den dritten Matchball nutzte der SV Lohhof mit einem harten Angriff durch Tabea Schwarz zum ungefährdeten 25:12.

MVP des Spiels wurden beim SV Lohhof Mittelblockerin Laura Müller (#10) und bei der TG Bad Soden Monika Dolezajova (#11, Libera).

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner