volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
YoungStars fahren im Dreieck

2. Bundesligen: YoungStars fahren im Dreieck

13.11.2020 • 2. Bundesligen Autor: Gunthild Schulte-Hoppe 2194 Ansichten

Friedrichshafen - Für die Volley YoungStars stehen am Wochenende zwei Auswärtsspiele an: Am Samstag, 14. November, treten sie um 20 Uhr bei TV/DJK Hammelburg an. Tags drauf gehen sie um 16 Uhr bei TuS Kriftel ans Netz.

YoungStars fahren im Dreieck - Foto: Günter Kram

YoungStar Linus Engelmann (10) trifft am Samstag in Hammelburg wieder auf den Ex-Häfler Moritz Rauber (2) (Foto: Günter Kram)

Um Fahrwege und -zeiten zu sparen, versucht Stützpunkttrainer Adrian Pfleghar an Doppelspieltagen zwei Gegner in räumlicher Nähe zu verbinden. Diesmal geht's im Dreieck vom Bodensee ins bayerische Hammelburg und von dort ins hessische Kriftel. In der "ältesten Weinstadt Frankens" und im "Obstgarten des Vordertaunus" wird sich zeigen, wie hoch die Früchte für die Jungs vom Bundesstützpunkt hängen.

Ohne feste Halle und ohne Vormittagstraining sind die YoungStars noch immer gehandicapt. "Wir arbeiten dran, dass wir bald zuhause spielen können", sagt Adrian Pfleghar und verweist auf einen Acht-Auswärtsspiele-in-Folge-Rekord. Damit es ab nächster Woche mit dem Training in der Zeppelin CAT Halle A1 klappt, hat der Trainer selbst Hand beim Aufbau des Hallenbodens angelegt.

Doch zunächst geht's nach Hammelburg, wo die beiden Ex-Häfler Moritz Rauber und Severin Hauke besonders heiß darauf sind, sich gut zu präsentieren. Schließlich haben sie in Friedrichshafen das Volleyballspielen gelernt und wollen ihrem ehemaligen Trainer zeigen, was sie dazugelernt haben. Auch in Kriftel ist mit Zuspieler Luca Wanek ein ehemaliger YoungStar am Werk.

Erfreulich aus Häfler Sicht: Die Blessuren der vergangenen Wochen sind verheilt und die YoungStars können bis auf Rekonvaleszent Lennart Heckel in voller Besetzung antreten.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner