volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Delitzsch sagt Spiel in Karlsruhe ab

2. Bundesligen: Delitzsch sagt Spiel in Karlsruhe ab

04.11.2020 • 2. Bundesligen Autor: Alexander Burchartz 2132 Ansichten

Das Heimspiel der BADEN VOLLEYS SSC Karlsruhe am kommenden Samstag 07. November wird Corona bedingt verschoben. Antrag der Gastmannschaft aus Delitzsch zur Spielverlegung wegen einem noch bestehenden Trainingsverbot.

Delitzsch sagt Spiel in Karlsruhe ab - Foto: Andreas Arndt

Die Bundesligaspieler von Trainer Antonio Bonelli haben nach der Spielabsage durch Delitzsch ein freies Wochenende vor sich. (Foto: Andreas Arndt)

Auch wenn nach der neuen Corona-Verordnung in Baden-Württemberg, die seit dem 2. November gilt, Wettbewerbe in Profiligen, zu denen auch die 2. Volleyball Bundesliga gehört, weiter zulässig sind, liegt den Volleyballern aus Delitzsch anders als dem badischen Standort in Baden-Württemberg bisher keine Ausnahmegenehmigung für den Trainings- und Spielbetrieb der Stadt vor.

Aufgrund der Kurzfristigkeit hat die Mannschaft vom GSVE Delitzsch deswegen eine Spielverlegung beantragt, der die Volleyball Bundesliga am Mittwochmittag zugestimmt hat. Wann der Spieltag nachgeholt wird ist noch unklar. Gespräche mit den zuständigen Behörden in Sachsen laufen, um auch den Volleyballern aus Delitzsch möglichst bald wieder ein Training zu ermöglichen.
"Aufgrund der sonst recht angespannten Hallensituation in Karlsruhe wäre ein Nachholtermin noch im November sehr praktikabel" hofft Teammanger Alexander Burchartz derweil auf ein baldiges Einlenken der sächsischen Behörden. Das Karlsruher Spitzenteam bestreitet aktuell als einzige Volleyballmannschaft in Karlsruhe unter strengen Hygienemaßnahmen und mit regelmäßigen Coronatest auch im Lockdown Light weiter ihre Trainingseinheiten. Der komplette Kader befindet sich außerhalb des Trainings im Homeoffice und die Spieler haben ihre Kontakte auf ein Minimum reduziert.

Solang auch vor dem folgenden Wochenende alle Coronatests negativ sind, steht dann als nächstes für die BADEN VOLLEYS am 14. November auswärts der Spieltag gegen den TV Bliesen an. Auch dieses Spiel kann, wie die Heimspieltage der Karlsruher, im Livestream auf https://sporttotal.tv/te2f3895bb verfolgt werden. Spielbeginn ist um 19.00 Uhr in Bliesen.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner