volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Bundesliga-Start in die etwas andere Saison

2. Bundesligen: Bundesliga-Start in die etwas andere Saison

11.09.2020 • 2. Bundesligen Autor: Baden Volleys 2320 Ansichten

Mit einem umfangreichen Hygienekonzept können die BADEN VOLLEYS SSC Karlsruhe in die etwas andere Saison 2020/2021 starten. Zwar nur mit einem handverlesenem 70 Personen­Publikum, aber der Start beginnt so wie die letztjährige Saison beendet wurde - mit den L.E. Volleys aus Leipzig zu Gast in der Fächerstadt.

Bundesliga-Start in die etwas andere Saison - Foto: Andreas Arndt

Thorben Sandmeier & Co. wollen den L.E. Volleys auch diesen Samstag wieder die Bälle um die Ohren hauen (Foto: Andreas Arndt)

Die Vorzeichen für dieses Spiel sind in dieser besonderen Saison doch etwas anders. "Leipzig hat sich sehr gut verstärkt, beispielsweise mit Jannik Kühlborn auf der Außenposition. "Ein toller Spieler, der sehr viel Erfahrung auf diesem Niveau mitbringt", so der BADEN VOLLEYS Coach Antonio Bonelli. In der letzten Saison durch den Saisonabbruch noch dem Abstieg knapp entronnen, sind die Sachsen in diesem Jahr deutlich stärker aufgestellt und werden, so Bonelli, nichts mit dem Abstieg zu tun haben. "Dafür ist die Qualität der Mannschaft wahrscheinlich zu hoch."

Deshalb werden die BADEN VOLLEYS dieses Spiel sehr konzentriert und motiviert angehen. Mit den Neuzugängen Sebastian Sent im Zuspiel, Leon Zimmermann auf der Mittelblockposition und Julian Schupritt auf der Außen- oder Diagonalposition, sind die Badener in diesem Jahr deutlich breiter aufgestellt. Das Trainerteam, welches um Co-Trainer Joachim Greiner erweitert wurde, hat deutlich mehr Optionen. "Im Gegensatz zur vergangenen Saison werden wir einen intensiven Kampf um die Stammplätze haben, denn auch der wieder genesene Philipp Scholz hat sich eindrucksvoll zurückgemeldet", so Bonelli optimistisch. Alexander Spintzyk und Robin Stolle gehören weiterhin zum erweiterten Bundesliga Kader, werden in dieser Saison aber vermehrt Spielpraxis im Regionalligateam der BADEN VOLLEYS sammeln können.

Das Team und der Verein aus der Karlsruher Waldstadt haben sich große Ziele für diese besondere Spielzeit gesetzt. "Ein Platz im oberen Drittel sollte in diesem Jahr unser Anspruch sein, auch wenn wir wissen, dass das unter diesen Umständen kein leichtes Unterfangen wird. Sämtliche Teams haben sich deutlich verstärkt und verbessert, doch auch wir haben in der Vorbereitung gut gearbeitet und können es kaum erwarten in die Saison zu starten", zeigt sich Kapitän Jens Sandmeier kämpferisch.

Ohne ihr Publikum im Rücken wird sich zeigen, ob die BADEN VOLLEYS weiterhin so heimstark bleiben werden, konnten Sie in der letzten Saison noch in jedem Heimspiel punkten. Teammanager Alexander Burchartz ist guter Dinge: "Natürlich wird uns unser Publikum fehlen. Trotzdem möchten wir den Zuschauern vor Ort und bei unserem Live-Stream bei sporttotal.tv ein großartiges, aber etwas anderes Event präsentieren. Da werden unsere Jungs sportlich auch zuhause wieder alles geben." Trotz Corona verspricht die Saison eine spannende zu werden - Start ist um 19 Uhr am Samstag 12.09.2020.

Für diese besondere Saison haben sich die BADEN VOLLEYS SSC Karlsruhe etwas Neues einfallen lassen, die "Supporter Card". Diese Saison-Karte ermöglicht den freien Eintritt zu den Heimspielen, sollten diese mit mehr Zuschauern stattfinden dürfen, gibt den Fans aber auch die Möglichkeit die Karlsruher Volleyballer zu unterstützen. Jeder kann seinen Beitrag leisten und damit Spitzenvolleyball in Karlsruhe unterstützen. Formular über die Homepage www.badenvolleys.de herunterladen, ausfüllen und an badenvolleys@ssc-karlsruhe.de schicken.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Cibdol

Informationen zum Echtgeld Online Casino

onlinecasinohex.de

casinohex.at

Online Casino Österreich

Seriöse Online Casinos

Deine-Massanfertigung.de

Betway Sports – Sportwetten


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner