volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Weitere VBL-Rückkehrerin für Allianz MTV Stuttgart

Bundesligen: Weitere VBL-Rückkehrerin für Allianz MTV Stuttgart

02.06.2020 • Bundesligen Autor: Katrin Keller 6078 Ansichten

Das dritte Mal schafft es das Stuttgarter Topteam eine bereits in der Bundesliga bekannte Spielerin aus dem Ausland zurückzuholen. Dora Grozer wird in der kommenden Saison Allianz MTV Stuttgart im Außenangriff verstärken.

Weitere VBL-Rückkehrerin für Allianz MTV Stuttgart - Foto: Allianz MTV Stuttgart

Foto: Allianz MTV Stuttgart

Der Name Grozer ist bis weit über die Landesgrenzen bekannt. Kaum eine Familie ist so mit dem Volleyball verbunden wie die deutsch-ungarischen Grozers. Der wohl Bekannteste ist Ex-Nationalspieler Georg Grozer . Doch auch seine Großmutter, seine Eltern und seine beiden Geschwister spielten bzw. spielen noch heute erfolgreich. Ein Teil der Grozer-Dynastie ab sofort in Stuttgart.

Die in Duisburg geborene Dora wechselte bereits mit 15 Jahren von ihren ersten Vereinen nach Münster ins Sportinternat. Ab da ging es für sie bergauf. Nach Zwischenstopps beim TV Gladbeck und den Ladies in Black Aachen gehörte die 1,82 große Außenangreiferin von 2016-2018 dem Kader des hessischen Erstligisten VC Wiesbaden an. Diese Station bewegte die Deutsch-Ungarin beinahe dazu, die Volleyballschuhe endgültig an den Nagel zu hängen. Doch dann kam ein Angebot aus der Schweiz. Zwei Jahre lang ging die mittlerweile 24-Jährige für den Schweizer Erstligisten Sm'Aesch Pfeffingen ans Netz und entwickelte sich dort zu einer Führungsspielerin weiter. Hier wurde sie nicht nur MVP der Spielzeit 2018/19, sondern rangierte mit ihrem Club beim Abbruch der vergangenen Saison auf Rang 1 der Liga.

Allianz MTV Stuttgart ist für die erfahrene Außenangreiferin kein unbekannter Club. Neben zahlreichen Pflichtspielen im Rahmen der Bundesliga, dürften besonders zwei Spiele Grozer in Erinnerung geblieben sein. 2015 kam es zur Begegnung im Pokalfinale, damals noch mit Aachen. Nach einem hartumkämpften Match und einer Aufholjagd der Stuttgarterinnen, ging der Pot schlussendlich tatsächlich in den Süden Deutschlands und Aachen musste sich geschlagen geben. Der zweite große Moment war das Pokalhalbfinale 2017/18, das Grozer, damals mit Wiesbaden, im Hexenkessel SCHARRena für sich entscheiden und somit das Ticket nach Mannheim lösen konnte.

Nun also trägt Grozer ab sofort blau und möchte an ihre bisherigen Erfolge in und außerhalb der Deutschen Bundesliga anknüpfen. Nicht nur die Verantwortlichen von Allianz MTV Stuttgart freuen sich über diesen Neuzugang. Auch die Stuttgarter Fans werden Grozer mit Sicherheit mit offenen Armen begrüßen.

Head-Coach Giannis Athanasopoulos: "Dora hat sich in der Schweiz sehr gut entwickelt und kann nun in Stuttgart den nächsten Schritt gehen. Wir freuen uns sehr, sie bei uns zu haben und damit mit fünf starken Außenangreiferinnen in die nächste Saison zu gehen."
Sportdirektorin Kim Renkema: "Dora ist eine deutsche Spielerin, die sich in den letzten beiden Jahren immer weiterentwickelt hat und in der Schweiz eine immens wichtige Rolle gespielt hat. Wir haben sie die letzten zwei Jahre schon beobachtet und dieses Jahr war einfach der perfekte Moment es zu versuchen, sie wieder in die Bundesliga zu holen. Wir denken, dass sie bei uns sehr gut ins Team passen und eine gute Einheit mit unseren anderen Außenangreiferinnen bilden wird. Wir freuen uns immer, wenn wir ein deutsches Gesicht bekommen können. Dora ist eine Allround-Spielerin, die uns sowohl in der Annahme als auch im Angriff und im Block sehr weiterhelfen kann. Das passt einfach perfekt in unsere Mischung und wir freuen uns sehr, dass wir Dora bald in Stuttgart begrüßen können."

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Volleyball Wetten

Cibdol

Informationen zum Echtgeld Online Casino

onlinecasinohex.de

casinohex.at

Online Casino Österreich

Seriöse Online Casinos

Betway Sports – Sportwetten

GENAUMEINS.com


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner