volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
DSHS SnowTrex Köln mit perfektem Start ins neue Jahr gegen Bad Laer

2. Bundesligen: DSHS SnowTrex Köln mit perfektem Start ins neue Jahr gegen Bad Laer

06.01.2020 • 2. Bundesligen Autor: DSHS SnowTrex Köln 918 Ansichten

Mit einem souveränen 3:0-Sieg (25:21, 25:14, 25:14) starten die Zweitliga-Volleyballerinnen vom Team DSHS SnowTrex Köln ins neue Jahr. Nach ausgeglichenem ersten Satz gewinnt die Mannschaft von Trainer Jimmy Czimek die Sätze zwei und drei deutlich.

DSHS SnowTrex Köln mit perfektem Start ins neue Jahr gegen Bad Laer - Foto: Martin Miseré

War am heutigen Nachmittag nicht zu stoppen: Kölns Diagonalangreiferin Laura Feldmann (Foto: Martin Miseré)

Nach frühem 0:3-Rückstand erspielten sich die Kölnerinnen mit starken Aufschlägen von Lena Fenten schnell eine erste 4:3-Führung. Bis zum Stand von 15:15 wogte das von sehenswerten Abwehraktionen beider Teams geprägte Spiel hin und hier, bis sich Köln vorentscheidend auf 20:16 absetzen konnte und diese Führung bis Satzende verteidigte. Im zweiten Durchgang zog Köln bereits früh mit 13:5 davon und die trotz starker Erkältung sicher zuspielende Kirsten Tälkers setzte ein ums andere Mal Kölns Diagonalangreiferin Laura Feldmann in Szene. So ging Satz zwei und mit ähnlichem Verlauf auch der dritte Durchgang klar an die Domstädterinnen.

?Das ist natürlich perfekt ? so wie das alte Jahr in Ostbevern aufgehört hat, starten wir auch in das neue. Auch mit der wiederum nicht optimalen Ausgangsposition mit unserer angeschlagenen Zuspielerin und der wenigen Trainingszeit mit nur einer bis zum Teil keiner Einheit ist das Team hervorragend umgegangen?, fand der Kölner Trainer Jimmy Czimek lobende Worte für sein Team. So kam die spätere MVP der Kölnerinnen, Libera Isabelle Liebchen, beispielsweise quasi aus dem Flugzeug aufs Spielfeld und zeigte eine tolle Leistung.

Eine Verschnaufpause gibt es für die Kölnerinnen nicht ? bereits am kommenden Wochenende beginnt die Rückrunde. Hier erwartet das Team um Kapitänin Viola Torliene am Samstag bereits um 15 Uhr den Tabellennachbarn SV Blau-Weiß Dingden.

Für DSHS SnowTrex Köln spielten: Linda Büsscher, Viktoria Dörschug, Laura Feldmann, Lena Fenten, Kerstin Freudenhammer, Franziska Kalde, Isabelle Liebchen, Melanie Preußer, Karolin Reich, Vera Schmidt-Narischkin, Kirsten Tälkers, Viola Torliene

MVP SV Bad Laer: Daniela Richter

MVP DSHS SnowTrex Köln: Isabelle Liebchen

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Volleyball Wetten

Cibdol

Informationen zum Echtgeld Online Casino

onlinecasinohex.de

casinohex.at

Online Casino Österreich

Seriöse Online Casinos

Betway Sports – Sportwetten

GENAUMEINS.com


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner