volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
DSHS SnowTrex Köln mit Niederlage beim Tabellenführer

2. Bundesligen: DSHS SnowTrex Köln mit Niederlage beim Tabellenführer

16.12.2019 • 2. Bundesligen Autor: DSHS SnowTrex 578 Ansichten

Diesen Tabellenführer haben die Zweitliga-Volleyballerinnen vom Team DSHS SnowTrex Köln nicht ins Wanken gebracht. Nach knappem ersten Satz unterlag das Team von Trainer Jimmy Czimek letztendlich deutlich mit 0:3 (23:25, 19:25, 14:25) bei den Stralsunder Wildcats.

DSHS SnowTrex Köln mit Niederlage beim Tabellenführer - Foto: Martin Miseré

Hatte gegen Stralsund nur selten so leichte Blocksituationen wie in diesem Heimspiel: Die Kölner Mittelangreiferin Franziska Kalde (Foto: Martin Miseré)

Die Kölnerinnen, die nur mit neun Spielerinnen ihres Stammkaders antreten konnten, spielten im ersten Satz gut gegen den Spitzenreiter mit. Auch wenn Stralsund zum Ende des Satzes auf 24:19 davonzog, gaben sich die Kölnerinnen nicht auf und kamen bis auf einen Punkt heran. Der fünfte Satzball der Stralsunderinnen passte jedoch und Stralsund holte sich diesen ersten wichtigen Durchgang. Im zweiten und dritten Satz zeigten die Wildcats, warum sie derzeit der heißeste Anwärter auf die Meisterschaft in der 2. Bundesliga Nord sind. Immer, wenn Köln gefährlich wurde, hatten die Nordlichter die passende Antwort und holten vor 460 Zuschauern einen verdienten 3:0-Erfolg.

„Stralsund wäre heute nur unsere Kragenweite gewesen, wenn wir den ersten Satz noch hätten umbiegen können. Da uns das leider nicht gelungen ist, müssen wir einfach anerkennen, dass uns heute unsere Grenzen aufgezeigt wurden“, zollte der Kölner Trainer Jimmy Czimek der Leistung der Stralsunderinnen Respekt. „Wir haben leider am Anfang zu viele Bälle in der Block-Feld-Verteidigung liegengelassen und Stralsund damit auch das Leben leicht gemacht. Dass wir dennoch zumindest im ersten Satz und zum Teil auch im zweiten Durchgang auswärts beim derzeitigen Tabellenführer mitspielen konnten, können wir als Positives aus dem Spiel mitnehmen. Aber damit legen wir die Partie schnell zu den Akten und fokussieren uns auf unseren letzten Gegner vor der Weihnachtspause“, blickt der Kölner Coach schon auf das Auswärtsspiel am kommenden Sonntag beim Aufsteiger Ostbevern.

Für DSHS SnowTrex Köln spielten: Linda Büsscher, Laura Feldmann, Lena Fenten, Franziska Kalde, Isabelle Liebchen, Melanie Preußer, Vera Schmidt-Narischkin, Kirsten Tälkers, Viola Torliene

MVP Stralsunder Wildcats: Paula Wedekind

MVP DSHS SnowTrex Köln: Melanie Preußer

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Oasis Papagayo Resort & Beach Volleyball

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Volleyball Wetten

Informationen zum Echtgeld Online Casino

Seriöse Online Casinos Liste von Casino HEX Deutschland

Echtgeld Spielautomaten Online CasinoHEX.at

Online Casino Österreich

Seriöse Online Casinos

Betway Sports – Sportwetten


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner