volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Ticketverkaufsstart für den Heimauftakt 2019/20

Bundesligen: Ticketverkaufsstart für den Heimauftakt 2019/20

01.08.2019 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier 308 Ansichten

Das Ende der Sommerpause rückt näher! Inzwischen sind es weniger Tage bis zum nächsten Heimspiel, als das letzte Playoff-Finale im Volleyballtempel zurückliegt, denn am 15. Okt öffnet die Max-Schmeling-Halle wieder ihre Tore für die Berliner und Brandenburger Volleyballfans. Tickets für die Rückkehr des Deutschen Meisters in sein zu Hause sind ab sofort erhältlich – mit einer besonderen Sparaktion von bis zu 50 % für alle Frühaufsteher!

Ticketverkaufsstart für den Heimauftakt 2019/20 - Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Wenn Georg Klein und Co. den Countdown herunterzählen, es dunkel im Innenraum wird und die Tribünen zu beben beginnen, dann ist Festtagsstimmung in der Arena in Prenzlauer Berg und wenige Minuten später lassen es die Hauptstadtvolleyballer krachen. Zum Ende der vergangenen Saison feierten die BR Volleys im Anschluss an ihre stimmungsvolle Teampräsentation mit ihren Fans im Rücken neun Heimsiege in Serie und mit einem solchen wollen die Berliner auch am 15. Oktober um 19.30 Uhr in die nächste Spielzeit starten.

Die Vorfreude auf den Heimauftakt gegen die Helios Grizzlys Giesen wächst, denn zu diesem Anlass kehren nicht nur sieben Akteure der Meisterteams von 2019 zurück in den Volleyballtempel, es gibt auch zahlreiche neue Gesichter im BR Volleys Kader 2019/2020 zu begutachten. So wird unter anderem der deutsche Vize-Europameister Julian Zenger erstmals im orangen Trikot auflaufen und Sergey Grankin die Bälle zum Zuspiel servieren.

Mit dem heutigen Tag startet neben dem Vorverkauf für das erste Heimspiel der Saison auch eine spezielle Rabattaktion im Monat August. Bis zum Sonntag (04. Aug um 24.00 Uhr) erhalten Frühbucher einen satten Preisnachlass von 50 % auf jedes Ticket in allen Kategorien (außer VIP). Anschließend fällt der Rabatt auf alle Einzelkarten wöchentlich immer sonntags um 10 %, ehe die Tickets für den Heimauftakt ab September nur noch zum regulären Preis erhältlich sind. Wer früh bucht, sichert sich also sowohl den besten Platz als auch den günstigsten Preis.

Richtig heimisch bzw. “Zuhause im Volleyballtempel“ ist man jedoch nur mit der BR Volleys Saisonkarte 2019/2020, denn schon ab 130 EUR verpasst man kein Heimspiel der Berliner in der Volleyball Bundesliga, den Playoffs, dem DVV-Pokal sowie der CEV Champions League. Bei 14 garantierten und bis zu 26 möglichen Heimauftritten der Hauptstädter kann das eine Ersparnis von bis zu 400 € gegenüber dem Einzelkartenkauf bedeuten.

Einzeltickets für den Heimauftakt: http://bit.ly/tickets_heimauftakt_19I20

Saisonkarte 2019/2020: http://bit.ly/saisonkarte_19_20

 

Weitere Informationen findest Du auf:

» bit.ly

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Nur für Männer über 1,90 Meter - tolle Stoffe, modernes Design

Hemden extra langer Arm 72cm, Überlänge

Oasis Papagayo Resort & Beach Volleyball

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Volleyball Wetten

Seriöse Online Casinos Liste von Casino HEX Deutschland

Echtgeld Spielautomaten Online CasinoHEX.at

Erfahrungen von Online Casinos Österreich in der Vergleichstabelle


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner