sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
DSHS SnowTrex Köln zum dritten Mal gegen BBSC Berlin

2. Bundesligen: DSHS SnowTrex Köln zum dritten Mal gegen BBSC Berlin

24.01.2019 • 2. Bundesligen • Autor: DSHS SnowTrex Köln 280 Ansichten

DSHS SnowTrex Köln spielt nach Hinspiel und Pokal am Samstag um 19 Uhr zum dritten Mal gegen den BBSC Berlin. Am kommenden Samstag zur gewohnten Zeit um 19 Uhr ist der BBSC Berlin zu Gast bei den Zweitliga-Volleyballerinnen vom Team DSHS SnowTrex Köln. Bereits zum dritten Mal in dieser Saison treffen die beiden Teams aufeinander.

DSHS SnowTrex Köln zum dritten Mal gegen BBSC Berlin - Foto: Martin Miseré

Das Team DSHS SnowTrex Köln – hier im Pokalspiel gegen Berlin – möchte am Ende gerne wieder jubeln (Foto: Martin Miseré)

Berlin spielt eine durchwachsene Saison. Aus 14 Spielen konnten die Hauptstädterinnen lediglich fünf Siege einfahren. Am vergangenen Wochenende holten sie sich aber im Berlin-Duell einen wichtigen, deutlichen 3:0-Erfolg und katapultierten sich damit auf den neunten Tabellenplatz. Das Hinspiel im September in Berlin gewannen die Kölnerinnen mit 3:1, beim Qualifikationsspiel um den Einzug in den DVV-Pokal in Köln ging es hingegen deutlich knapper zu. In einem denkwürdigen Match schenkten sich beide Teams nichts und beim Satzstand von 2:2 musste der Tie-Break entscheiden. Berlin hatte beim Stand von 14:11 den Sieg unmittelbar vor Augen, Kölns wehrte jedoch vier Matchbälle ab, um sich hauchdünn mit 18:16 das DVV-Pokalspiel gegen Aachen zu sichern.

Köln musste sich im Gegensatz zu Berlin am vergangenen Wochenende mit 0:3 geschlagen geben – allerdings auch beim ungeschlagenen Tabellenführer Borken. „Unsere Leistung war nicht schlecht – gegen viele andere Teams der Liga hätte es im ersten und zweiten Satz damit zum Sieg gereicht, nicht aber gegen Borken“, zeigte sich Kölns Trainer Jimmy Czimek mit der Leistung seiner Mannschaft nicht gänzlich unzufrieden. „Das Spiel gegen Berlin wird jedoch ähnlich schwer – da spielt die Tabellenkonstellation keine Rolle. Beim Pokalspiel im Oktober hat man sehen können, dass Berlin guten Volleyball spielen kann, wenn man sie ins Spiel kommen lässt. Wir werden uns gut vorbereiten und freuen uns vor allem wieder darauf, in der eigenen Halle vor unseren Fans spielen zu können – das kann in engen Partien ausschlaggebend sein“, blickt der Kölner Coach optimistisch in Richtung Wochenende.

 

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Hemden in Überlänge mit extra langen Ärmeln 72cm

weitere Infos

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner