volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
SSC Karlsruhe trotzt Mainz nach tollem Kampf einen Punkt ab

2. Bundesligen: SSC Karlsruhe trotzt Mainz nach tollem Kampf einen Punkt ab

13.01.2019 • 2. Bundesligen • Autor: Seweryn Sadowski 551 Ansichten

Trotz einer eindrucksvollen Leistung haben die Volleyballer des SSC Karlsruhe nicht mit einem Sieg ins neue Jahr gestartet. Am Samstag verlor der SSC gegen die TGM Mainz-Gonsenheim mit 2:3 (25:20, 22:25, 17:25, 25:22 und 11:15).

Unter Standing Ovations ließen sich die Karlsruher nach dem letzten Ball feiern. Zuvor zeigten sie eine mehr als sehenswerte Leistung. Gegen den neuen Tabellenführer Mainz (ein Spiel mehr als Grafing) gab es noch am ersten Spieltag eine 0:3-Lektion. Nun, ein halbes Jahr später, hat das Team von Coach Stefan Bräuer die Lehren gezogen und hätte um ein Haar sogar noch mehr als einen Punkt mitgenommen. „Den Punkt haben wir uns alle redlich verdient, das Publikum, die Spieler, alle“, freute sich Bräuer nach der Partie.

Dazu hatte er auch allen Grund. Seine Jungs begannen stark und überraschten den Favoriten. Mainz zeigte sich nicht in der Lage, den SSC zu stoppen. So holten sie sich völlig verdient den ersten Satz mit 25:20. Die Klasse der Mainzer setzte sich in der Folge aber immer mehr durch. Zunächst mühten sich die Gäste zu einem 25:22, um im nächsten Durchgang sichtbar gelöst aufzuspielen. Dem SSC gelang es in dieser Phase nicht, richtige Gegenwehr zu entwickeln. Folglich sahen die Zuschauer viel zu einfache Punkte.

Umso beeindruckender trumpften Bräuer und Co. im vierten Satz auf. Auch wenn die Gäste nahezu den kompletten Durchgang mit zwei bis drei Punkten in Führung lagen, holten die SSC-Volleys nochmal auf. Beim 20:22 drehten die Karlsruher mit Hilfe der starken Aufschläge von Lukas Jaeger richtig auf. Durch einen 5:0-Lauf glichen sie zum 2:2 aus.

Letztlich mussten sie sich im fünften Satz mit 11:15 geschlagen geben, den Respekt für die gezeigte Leistung gab es für Jaeger und seine Kollegen neben dem überraschenden Punktgewinn trotzdem.

 

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Nur für Männer über 1,90 Meter - tolle Stoffe, modernes Design

Hemden extra langer Arm 72cm, Überlänge

Oasis Papagayo Resort & Beach Volleyball

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Volleyball Wetten

Seriöse Online Casinos Liste von Casino HEX Deutschland

Echtgeld Spielautomaten Online CasinoHEX.at


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner