sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
HYPO TIROL AlpenVolleys Haching gewinnen Karel Láznička-Gedächtnisturnier in Brünn!

Bundesligen: HYPO TIROL AlpenVolleys Haching gewinnen Karel Láznička-Gedächtnisturnier in Brünn!

16.09.2018 • Bundesligen • Autor: HYPO TIROL AlpenVolleys 267 Ansichten

Wie schon im Vorfeld berichtet, nahmen die HYPO TIROL AlpenVolleys an einem Gedenkturnier in Brünn (Tschechien) teil. Nach anfänglich schwierigen Start am Donnerstag gegen den Gasgeber Voljebal Brno gelangen am Freitag und Samstag zwei eindeutige Siege gegen VKP Bystrina SPU Nitra aus der Slowakei und den ungarischen Meister VRC Kazincbarcika.

Zwei Spieler stachen bei dem Turnier besonders heraus. Der russische Angreifer Kirill Klets war an diesem Wochenende absolut in Spiellaune und machte während des gesamten Turniers sage uns schreibe 56 Punkte. Hugo de Leon wurde anschließend noch als MVP (Most Value Player) des Turniers ausgezeichnet.

Das erste Turnier in der Vorbereitung war also schon sehr erfolgreich aus Sicht der AlpenVolleys.

Stefan Chrtiansky: "Das erste Spiel war wirklich eine sehr gute Probe. Wir mussten einen 2:0 Rückstand aufholen. Aber man sieht, dass das Team schon sehr gut zusammmengewachsen ist, sonst hätten wir hier nicht mehr gewinnen können. Bei den beiden anderen Spielen habe ich sehr viel probiert. Es kamen alle Spieler zum Einsatz. Man hat aber schon gesehen, dass wir an Klasse gewonnen haben. Speziell körperlich und mental sind wir stärker geworden. Kirill Klets hat teilweise unglaubliche Bälle gespielt, aber es fehlt im doch noch etwas an Konstanz."

Am Mittwoch reisen die HYPO TIROL AlpenVolleys nach Trento und treffen dort in einem Vorbereitungsspiel auf den Spitzenklub der Serie A1. "Trento ist nicht zu unterschätzen, auch wenn einige Spieler bei der WM im Einsatz sind, haben sie immer noch einen sehr starken Kader", so Headcoach Chrtiansky.


HYPO TIROL AlpenVolleys Haching - Voljebal Brno
3:2 (23:25/23:25/25:20/25:17/15:7)
Topscorer: Kirill Klets 22 Punkte

HYPO TIROL AlpenVolleys Haching - VKP Bystrina SPU Nitra
3:0 (25:18/25:18/25:20)
Topscorer: Kirill Klets 18 Punkte

HYPO TIROL AlpenVolleys Haching - VRC Kazincbarcika
3:0 (25:13/25:19/25:18)
Topscorer: Kirill Klets 16 Punkte, Hugo 16 Punkte

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner