sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
SSC Karlsruhe mit Testspielniederlage gegen Rüsselsheim II

2. Bundesligen: SSC Karlsruhe mit Testspielniederlage gegen Rüsselsheim II

31.08.2018 • 2. Bundesligen • Autor: Seweryn Sadowski 400 Ansichten

Die Vorbereitungsphase nimmt mehr und mehr an Fahrt auf. Am Donnerstagabend haben die Volleyballer des SSC Karlsruhe das Testspiel gegen den TG 1862 Rüsselsheim II mit 1:3 verloren. Neu-Trainer Stefan Bräuer konnte dabei mit der Leistung seiner Jungs aber zufrieden sein.

Bereits vor einer Woche verlor der SSC ebenfalls gegen die TG 1862 Rüsselsheim II ein Testspiel mit 1:3. Nun, sieben Tage später, fiel das Ergebnis letztlich identisch aus. Dennoch konnte der neue Trainer Stefan Bräuer positive Schlüsse ziehen. „Wir haben im Vergleich zu letzter Woche deutliche Fortschritte gemacht“, erkannte Bräuer Verbesserungen im Spiel seines Teams. Besonders im Aufschlag und in der Annahme machte sich der Unterschied beider Mannschaften aber bemerkbar. Rüsselsheim hielt seine Fehlerquote konstant gering und profitierte immer wieder von Karlsruhern Fehlern. Umso erfreulicher die Tatsache, dass gerade im ersten Satz viel mehr für die SSC-Volleys drin gewesen wäre. Mit ein, zwei besser ausgespielten Bälle hätte der erste Durchgang durchaus an die Karlsruher gehen können.

„Alles in allem ist Rüsselsheimer aber einfach weiter als wir“, relativierte Bräuer die Testspiel-Niederlage im Hinblick auf die Vorbereitungsphase. Viel wichtiger seien sowieso die gewonnenen Erkenntnisse. Diese gilt es nun aufzuarbeiten und nächste Woche im letzten Testspiel gegen Rottenburg umzusetzen. Denn danach geht es dann schon am 15. September nach Mainz, zum Liga-Auftakt. Eine Woche später steigt das erste Heimspiel im OHG gegen Vorjahresmeister Grafing. Informationen zu Tickets und Dauerkarten gibt es unter http://www.volleyball-karlsruhe.de/herren1/seite/21/.

Gute Nachrichten gab es derweil auch außerhalb des Feldes von Außenspieler Felix Roos. Nach seiner erfolgreichen Finger-OP kämpft der Youngster bereits um sein Comeback. Er wird voraussichtlich etwa zwei Monate ausfallen.

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner