sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Show-Training in Fulda: Volleyball-Bundesligist VC Wiesbaden hautnah erleben

Bundesligen: Show-Training in Fulda: Volleyball-Bundesligist VC Wiesbaden hautnah erleben

14.08.2018 • Bundesligen • Autor: Micha Spannaus 636 Ansichten

Die Erstliga-Volleyballerinnen des VC Wiesbaden kommen am 29. August nach Fulda zur SG Johannesberg. In der Sporthalle der Ferdinand-Braun-Schule absolvieren die Wiesbadenerinnen ein großes Show-Training. Auf diese Weise möchte der VCW in Kooperation mit dem Hessischen Volleyballverband (HVV) die Nachwuchsförderung des Vereins und der Region unterstützen.

Show-Training in Fulda: Volleyball-Bundesligist VC Wiesbaden hautnah erleben - Foto: Detlef Gottwald

Der Volleyball-Erstligist VC Wiesbaden kommt zum Show-Training nach Fulda (Foto: Detlef Gottwald)

Zwei Stunden lang werden die Profi-Volleyballerinnen aus Deutschlands höchster Spielklasse vor Publikum ein Bundesliga-Training absolvieren. Im Anschluss daran erfüllen die VCW-Spielerinnen gerne Autogramm- und Fotowünsche. Die Hessinnen wollen – frei nach dem Motto „Erlebe, was wir lieben“ – auf diese Weise ihre Begeisterung für den Volleyballsport transportieren. Die SG Johannesberg zählt 1.100 Mitglieder in mehreren Sportarten, darunter 75 Volleyballerinnen, die in den unterschiedlichen Mannschaften des Vereins aktiv sind.

„Für uns ist der Besuch bei der SG Johannesberg eine tolle Sache“, erklärt VCW-Chef-Coach Dirk Groß. „Wir können so einen Einblick in unsere Arbeit gewähren, der Außenstehenden in der Regel verborgen bleibt.“ Und der erste Vorsitzende des VC Wiesbaden, Sascha Mertes, ergänzt: „Als Bundesligist sind wir ein Leuchtturm in Hessens Volleyball-Landschaft. Die Nachwuchsarbeit liegt uns sehr am Herzen. Wir wollen mit unserer Leidenschaft möglichst viele Interessierte für den Volleyballsport begeistern.“

Ähnlich sieht es auch HVV-Präsident Thomas Petigk: „Der VC Wiesbaden ist mit seiner Bundesligamannschaft eines der Volleyball-Aushängeschilder in Hessen und in ganz Deutschland. Außerdem engagiert sich der Verein in besonderer Weise für den Volleyballnachwuchs. Ich freue mich daher sehr, dass die Volleyballprofis des VCW in Kooperation mit dem HVV unseren Sport landesweit präsentieren wollen.“

Das Show-Training des VC Wiesbaden findet am 29. August 2018 um 16 Uhr in der Ferdinand-Braun-Schule, Technische Schulen d. Stadt Fulda, Goerdelerstraße 7, 36037 Fulda statt. Hierzu sind die Vertreterinnen und Vertreter der Presse sehr herzlich eingeladen.

Hessische Vereine, die ebenfalls an der Ausrichtung eines Showtrainings des VC Wiesbaden interessiert sind, können sich beim VCW gerne um einen Termin bewerben. Die E-Mail-Adresse hierzu lautet: info@vc-wiesbaden.de

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos

Mikasa


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner